Gästebuch

Wir haben soviele wunderbare Briefe und E-mails unserer Gäste – herzlichen Dank – viele mit der Aussage, das RPS Erlebnis sei ein Lebenshöhepunkt. Hier sind ein paar wenige…


Everyone was very attentive and helpful. The meals were very good, always over generous and frequent! Again spacious room and everything provided. The public areas were interestingly designed and it is lovely being so close to the river.

Fiona B

Nkwali, January 2019

Meine Erwartungen wurden in jeder Hinsicht übertroffen. Ich habe so viel gelernt, so viel gesehen, mich immer sicher gefühlt – ein Höhepunkt meines Lebens, dank Kanga, Michael und allen Mitarbeitern! Und ein außergewöhnlicher Nationalpark

Mary L

Die Grosse Wandersafari, October 2018

Stanley und sein Team waren sehr gastfreundlich, der Service wunderbar.

Faizal P

Kuthengo Camp, November 2018

Sehr guter und interessierter Wildnisführer, wir genossen die verschiedenen Aktivitäten (Pirschfahrten, Bootsausflüge, Teepause, Aperitifs), Exklusivität, sehr nette und freundliche Manager

Louise R

Mkulumadzi, October 2018

Die Lodge ist fantastisch, die Mitarbeiter aufmerksam und freundlich, und die Gastgeber, Jonathan und Sylvia, waren entgegenkommend und hilfsbereit bei der Gestaltung der Aktivitäten. Die Mahlzeiten waren ausgezeichnet und perfekt zubereitet. Und wir sind dankbar für den sehr guten Service von unserem Fahrer Curtis

Elaine S

Stanley Safari Lodge, October 2018

Ich kann nur sagen, dass ihr Unternehmen wesentlich dazu beigetragen hat, meinen ersten Besuch in Sambia (und auf dem Kontinent!) zu einem wirklich magischen Erlebnis zu machen.

Dale S

Robin Pope Safaris Exklusiv, October 2018

Wir hatten ein wunderbares Erlebnis mit exzellenter Führung. Ein wirklich unvergesslicher Urlaub und eine großartige Möglichkeit, unsere Kinder mit Afrika vertraut zu machen.

Gillian F

Luangwa Busch Camping, September 2018

Perfekt! Alles und mehr, als wir erwartet haben.

Nick E

Luangwa River Camp, October 2018

Alle Mitarbeiter waren freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Marcos als Gastgeber und unser Guide William übertrafen einander, um unseren Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis zu machen.

Kerrin S

Nsefu, September 2018

Es war ein fantastisches Erlebnis und der perfekte Ort, die Reise zu beenden. Die Ellies direkt vor Zeltbungalow 4 waren ein unvergessliches Highlight und das Sky Deck ist ein wunderschöner Platz für den atemberaubenden Sonnenuntergang. Ich danke Euch!!

Helen F

Mkulumadzi, September 2018

Authentisches Buschcamp mit freundlichem, lokalem Personal! Hochkarätige Wildnisführer, die sehr sachkundig sind und ihre Kenntnisse gerne mit einem teilen. Ein fantastisches Camp, das wir definitiv wieder besuchen werden. Schade, den Platz bereits nach 3 Nächten zu verlassen, wir wären gerne wochenlang geblieben.

Armin D

John's Camp, September 2018

Sehr zufrieden mit dem tollen Service .

Paolo B

Robin's House, August 2018

Wir waren von den komfortablen Unterkünften und dem hohen Standard, den wir auch während unseres Buschcampings genossen haben, sehr beeindruckt. Die Mahlzeiten waren außergewöhnlich und der Service hervorragend. Ehrlich gesagt, Ihr habt an alles gedacht und wir können uns nicht vorstellen, wie das, was wir erlebt haben, noch zu verbessern wäre. Braston ist phantastisch. Sein Wissen über den Bush machte diese Reise zugleich interessant und unterhaltsam. Er war ein wunderbarer Führer. Wir werden nach ihm fragen, sollten wir das Glück haben wieder zu kommen.

Michelle G

Luangwa Busch Camping, August 2018

Sehr entspannend. Das Personal ist überaus aufmerksam. Unterkünfte und Einrichtungen imposant. Sehr entspannend. Das Personal ist sehr motiviert.

Heidi C

Pumulani, August 2018

Wir haben alles GENOSSEN. Die Mitarbeiter sind absolut fantastisch. Das Essen war ausgezeichnet und natürlich waren die Wanderungen und Erklärungen vom Besten.

Robert L

Die Grosse Wandersafari, June 2018

Yona war ein phänomenaler Wildnisführer und echter Charakter, Joe war charmant und humorvoll. Das Essen war fantastisch, Bonifatius war wunderbar und insgesamt haben wir jede Minute genossen. Ein wirklich wunderbarer Aufenthalt

Vaughn M

Luangwa River Camp, August 2018

Fantastische Lage, tolle Menschen und ausgezeichnetes Essen

Rene R

Kuthengo Camp, July 2018

Wir fanden, dass der Service in jeder Hinsicht ausgezeichnet war. Die Unterkunft war herausragend, die Qualität des Essens hervorragend, alle Mitarbeiter sehr freundlich und der Wildnisguide überaus sachkundig, zugänglich und großartig im Umgang mit unseren Kindern.

Jacob L

Luangwa Safari House , July 2018

Vielen Dank für einen wunderbaren Aufenthalt und die gute Betreuung. Das ganze Team hat einen fantastischen Job gemacht. Danke

Ed R

Tena Tena, July 2018

There really aren’t enough words to say thank you to each and every member of staff. Everyone was so perfect and professional and gave us such a wonderful and unforgettable experience.

Danica Hole

Safari & Strand, June 2018

Ausgezeichnete Gastgeber und Service. Ich freue mich auf die Rückkehr.

Rudy G

Nkwali, August 2018

Robin Pope truly provide an exceptional first class experience (and the most comfortable beds we’ve ever slept in)!

Danica Hole

Die RPS Reise , June 2018

Großartiges Personal - sehr zuvorkommend! Kiki, unser Wildnisführer, war ausgezeichnet – sowohl sachkundig als auch erfahren im Umgang mit Tieren, und ausgestattet mit einem liebenswerten Sinn für Humor!

Jane M

Nkwali, July 2018

It's one of the most unique places we have ever visited and we will always remember it.

Mark Meyers

Nsefu, Jul

Every game drive was so stimulating because you literally saw game every 10 minutes all day long. It was like being in an animal documentary

Mark Meyers

Nkwali, Jul

Nkwali was one of the best experiences we have ever had anywhere

Mark Meyers

Nkwali, Jul

It was so romantic! Desai was amazing and made sure our room was always well stocked with our favourite drinks and snacks. 5/5 Service, 5/5 Food, 5/5 Romance 5/5 Perfect African Experience!

Sarah M

Stanley Safari Lodge, January 2018

A truly luxurious experience with the perfect balance of comfort and adventure. Wonderful food and terrific staff complement the beautiful surroundings. When we weren't on game drives, we could lounge on our very private chalet balcony and watch hippo, elephant and monkeys in the Mkulumadzi River. The stunning infinity pool is perfect for cooling off after a drive or just for being lazy mid-day. Don't miss the starry night option--an unforgettable sunset and then the skyy---wow, you could almost touch the milky way. Dave and Tammie are the consummate hosts. Be prepared to be pampered.

GeeLBee

Mkulumadzi, April 2018

We love Nkwali Camp. One of our most favorite places in the world. The stuff carries the spirit of Robin Pope. Love and respect for the nature with its wildlife - small and big. Everybody is very welcoming, warm-hearted, helpful and you will hear a lot of laughter :-) in the camp. The chalets are beautiful and comfortable with fantastic views to the river.

Daniela

Nkwali, April 2018

What an amazing place! The food, service, Villa's and staff have been amazing. Pumulani is a gem of a resort and a must for every tourist visiting the lake. Thank you Natasha and Charl and all the other Pumulani staff for making our Easter holiday so special. The Le Roux's will be back.

The Le Rouxs

Pumulani, April 2018

The atmosphere is incredible, the service faultless, staff are friendly, knowledgeable and very kind.

FozHayat

Stanley Safari Lodge, April 2018

I would return to Robin Pope Safari lodge without questioning and I recommend it to anyone.

Pamelia

Luangwa River Camp, April 2018

This lodge was terrific. The best part was the management. They gave us a very personal and warm experience. The room was great but the people were better and you can't beat the view. Recommend to anyone.

Randy B

Mkulumadzi, May 2018

Thank you for all your efforts organising this and all the special extra touches you put into the trip-they didn’t go unnoticed and were very much appreciated! From champagne to bush dinners and dhow breakfasts and even a birthday cake it really all was perfect!

Chloe

Tal und See Safari, May 2018

It was my parents' first time on safari and they were treated to their first sighting being of a leopard!! A quick pause on Jonna at Luangwa River Camp, who in my experience is one of the best guides I have ever met, I have had the fortune in my years in Safari tourism to get to go to some special places and meet some incredible guides but I must say Jonna really is at the top of my list!

Chloe

Luangwa River Camp, May 2018

I am sixty years old, which means I have been "Safari Dreaming" for approximately fifty! When you have imagined something for that length of time, it is easy to be disappointed in the real event. Amazingly, Robin Pope Safaris succeeded in making it far better than I've dreamt of all these years!

weeswap

General, October 2017

Thank you Robin Pope Safaris. You made my safari dreams come true...

weeswap

General, October 2017

We had such a fantastic stay at John's camp as a family. Two nights was simply not long enough to experience everything on offer but we certainly tried. Milo, Dave and the team were incredibly welcoming. Their attention to detail did not go unnoticed. Each tent was beautifully kitted out and had everything needed for comfort while maintaining a real feel of being in the bush. On our welcome, we were introduced to the team who handed us some much appreciated refreshing cold towels and drinks. There was even a herd of elephant to welcome us into camp! Milo and Dave were fantastic on explaining safety and how to act in and around camp. We were lucky to see a super pride of lion and subsequent buffalo hunt within our first five minutes after leaving camp to go on our first walk! The meals were above and beyond, let alone the talented chef Tawunda who last minute threw together some fish for one particular non meat-eating guest! The surrounding area was stunning and takes on a different cha

Burnettski

John's Camp, October 2017

I spent three nights at John's Camp at the beginning of the dry season. I could have stayed for weeks. This is one of the best tented camps I have stayed at anywhere.

John B

John's Camp, October 2017

This place is not to be missed!!!!! We shall all be back!

RCB2804

John's Camp, October 2017

We had the most wonderful time thanks to everyone in the camp. Such care with fantastic walks, where we benefited from John's lifelong experience in the area, Milo's attention to detail and wonderful meals and help from all the fabulous staff. It was so fantastic to be back in a real tented camp. To be able to spend time enjoying the beautiful setting alongside the Zambezi whilst watching the animals, listening to tales of yore and relishing the creativity in bird naming challenged by John when we went astray! Fishing lessons at sunset are a must even if the experts fail and a newbie gets supper! Close up ellies and their babies, hippos wallowing, crocs at the ready and warthogs with tails erect beat any screen versions! Make time to sit quietly by all the pools as you never know what will turn up! Try tracking then finding courting lions with a rather disconsolate lone male when you are meant to be searching for a leopard. Got to get back to find him and of course more birds! (300+ la

eabd2017

John's Camp, October 2017

Very beautiful tented bush camp near the Zambezi. Great game viewing with a very knowledgeable guide. Wonderful baobab trees and birds. Lions, kudu, elephants, antelope buffalo etc a perfect walking safari. Delicious food and wine. Game drives or on foot.

Tussle London

John's Camp, October 2017

If you are thinking about a safari in Africa I would strongly suggest that you do it with Robin Pope in Zambia!

Sealcoater

General, November 2017

This was my 3rd visit to Mana Pools, and my first time staying at John’s Camp. This is a very well run camp in a premier location along the Zambezi river. I took a chance arriving at the end of the safari season and true to form the week before my safari heavy rains and high winds did considerable damage to some of Mana Pools lodges and roads. Fearing the worst, I arrived at John’s Camp to be pleasantly surprised to find they were operating at their high standards. The food, service, and hospitality were excellent, a testimony to Milo’s and his staff’s resourcefulness and efficiency. The only sign of damage was the abundance of leafy tree branches brought down by the storm. This turned out to be a blessing. Ellies were frequently in camp enjoying a smorgasbord of vegetation previously beyond trunk’s reach but now laying enticingly on the ground. Our game drives and walking safaris were wonderful but frankly it was equally enjoyable staying in camp in such beautiful surroundin

Safdec

John's Camp, November 2017

This camp and the Nsefu camp, owned and run by Robin Pope Safaris are outstanding game viewing camps. Sightings in the Riverine forest during the dry season are spectacular. Lions Leopards wild dogs, Elephants, all the antelope and more. Staff friendly and very knowledgeable and walking tours add a superb dimension. Cannot recommend it more strongly

Simon M

Tena Tena, November 2017

Possibly one of the prime (Top 10) reserves in Southern Africa and one of the more typical camps of yester year. wonderful and a must for a bucket list. Good service, knowledgeable guides and a true African experience during the later part of the year, Sept, October when the game migrate to the Luangwa river

Simon M

Nsefu, November 2017

I have stayed at several places in/around South Luangwa National Park and Nkwali is now at the top of my list. The rooms are very clean and nice, the food is great and the location is also wonderful. But what really set this lodge apart was the accommodating staff. Most of the lodges in the area have wonderful staff, but Nkwali stood out among the rest. Would highly recommend Nkwali and Robin's House (on the same property).

Chris R

Nkwali, November 2017

Pumulani lives up to the meaning of it's name - rest. It is a beautiful place.The scenery is absolutely breathtaking!!!! Amazing accommodation and a wide selection of great food . The extremely polite and considerate staff are always available to help you . I had an amazing stay. The sunset dhow cruise and other activities make you feel like you were just given a slice of heaven !!! I totally recommend the place to anyone who wants to get away and have fun or simply rest!! Perfect for solo travel , couples and families !!

Luonde C

Pumulani, November 2017

My 5 year old daughter and I visited for 5 days/4 nights at Christmas time. This is a place to get away -- no wifi, no phone signal, no television -- and I really wanted some mother/daughter time away from work. This place provided it in spades. First, the lodge is beautiful. Built on a private concession between the Mkulumadzi and Shire rivers and accessible only by a foot suspension bridge, the materials blend well into the natural surroundings. Our chalet had a view of the Shire River where we often saw and heard hippos. Monkeys, baboons, and a family of warthogs passed by our chalet deck. The chalet appeared simple but touches like the open but private shower with rain shower head and the deep bathtub with windows facing the river made it feel very special. We had two twin beds and when I asked if they could be pushed together they did not hesitate to do so. The staff are amazing! We flew to Blantyre and had private transport to the lodge. We were greeted at the airport and assiste

Tamara S

Mkulumadzi, January 2018

This lovely lodge is scattered up a hillside by beautiful Lake Malawi. The main bar/restaurant is at the top and the rooms are between it and the beach below. (There is also a beach bar and meals are sometimes served on the beach too.) Don't be put off by the stairs - we thought strolling the wooden walkways and steps was a beautiful experience and it means the rooms are very private. We had the family villa, which is conveniently at beach level with a lovely sandy path to the beach and new pool. There's an infinity pool at the top and a stunning new pool by the lake - more loungers and hammocks than guests could possibly occupy! The activities are fantastic. We enjoyed the 'doughnut' rides behind the speedboat (well, our children did!); bird walk; walk along the shore and kayak home; sunset cruise; village trip. A highlight was the snorkelling trip. They have very good full face snorkelling masks - so much better than the old-style ones - and the cichlids are amazing. Black kindly sto

Perdita

Pumulani, January 2018

Malawi is blessed with a few outstanding Game Reserves all offering good service and extremely caring staff. The Mkulumadzi Lodge in the Majete Reserve managed by Robin Pope Safari's is a must visit destination. Your experience will be exceptional and memorable. You will never feel overcrowded as the lodge has limited capacity. Dave and Tammy are exceptional hosts. They will, with their extremely caring staff, ensure that your every need will be taken care of. Erik is an extremely knowledgeable guide ensuring that each game drive is unique and full of surprises as only the African bush can present!

Wilco U

Mkulumadzi, January 2018

If you have the opportunity to stay at Stanley Safari lodge DO IT! This was the highlight of our African safari honeymoon! I will be honest, the open rooms are not for everyone, but if you are ok with the cute little lizards running up the tree that supports your roof, then definitely give it a try! It was so romantic! Desai was amazing and made sure our room was always well stocked with our favourite drinks and snacks. The food was fantastic and I loved how the meal times always worked around our plans for the day. Josh set up many of our requested activities the day before or even the day of sometimes, and the drivers brought us right to the activity and were always waiting for us when our activity was over. 5/5 Service, 5/5 Food, 5/5 Romance 5/5 Perfect African Experience!

Sarah M

Stanley Safari Lodge, January 2018

I am sixty years old, which means I have been "Safari Dreaming" for approximately fifty! When you have imagined something for that length of time, it is easy to be disappointed in the real event. Amazingly, Robin Pope Safaris succeeded in making it far better than I've dreamt of all these years! Although South Luangwa is somewhat off the beaten track, we found this to be a great part of its allure. We saw an incredible amount of animals and very few other visitors-the perfect combination! However, it was the people of Robin Pope who made this trip better than we had dared to imagine-every single person we had contact with-those who answered questions before our departure, greeters at the airport, our drivers, all the camp staff, the night watchmen, every hostesses, and each one of our guides made us feel welcome, at ease, and went out of their way to make our dream special! But Kanga-our guide at Nsefu-stood out among the others! We were continually astounded at the depth of

General, October 2017

Jocelyn K

Pumulani, Au

Stanley Lodge, a short while to get to the Falls, which is the most awesome view to behold. The staff were really helpful friendly and provided a first rate service. the main lodge for meeting and eating was such a change to what one would normally experience. Food was excellent , and it was something very chilling to hear Lions roaring at 4.30 in the morning . There were a lot of activities on offer including the bike ride we undertook with guides. The room was comfortable and loved the hot water bottle at night. all in all well done

Paul B

Stanley Safari Lodge, August 2017

We just came back from a phenomenal trip to Zambia and one of the highlights of the trip was the 3 day Bush camping in South Luangwa. We took off from Tena Tena early one morning and started to make our way through the park... It is really a unique experience. Not only you can see and learn about little things that you normally don't notice from a car (prints, tracks, insects, plants, dungs...) but we also were lucky enough to see a ton of wildlife for this very different vantage point. Our guide, Braston was extraordinary... not only is he a walking encyclopedia on anything related to nature, and loves to communicate his passion for wildlife, he is also a very nice man with an amazing life story on how he set himself up to become a guide and never stopped until he got there. Beyond the incredible feeling of seeing elephants, hippos, lions, giraffes from very close and feeling very small standing on the ground instead of being comfortably seated in a car, it is the organization of the

General, August 2017

Nsefu Camp was one of the first, and remains one of the best. Wonderful game viewing, food, service, and value––much less than East, and most of Southern Africa. The truly caring staff puts their all, into making a memorable stay for you––plan to gain a few pounds. The classic chalets are comfortable and airy. The amount of game in this park is over the top. Highly recommended.

Tashi D

Nsefu, August 2017

Luangwa river camp was the last stop on our holiday and was a great place to finish our trip to this wonderful country. It is set in a perfect location overlooking the Luangwa river with beautiful sightings of elephants crossing. The camp was expertly run by Yvonne, Daudi and Yonna. Yonna was an amazing guide and we had some unbelievable sightings such as leopards mating, leopards in the tree, loads of elephant sightings and a courting pair of lions. The food was exquisite with great vegetarian options for our daughter. All the staff worked very hard to make this the beautiful place that it is. The trip to the local school was a highlight as was the walking safari spotting all the smaller things and identifying the different type of poo!! Yonna gave lots of tips to our daughter hannah who is a serious animal lover. Having a BBQ overlooking the river on our last night was very special and the food was second to none. Thank you very much for such a wonderful time. From all the Pearce's

Will Pearce

Luangwa River Camp, August 2017

I would highly recommend the robin pope safaris. The accommodations,and food was excellent. I can't say enough about the staff. You can tell they all really enjoy their jobs. They go out of their way to make your stay a lasting memory. The guides are top notch. They made sure we saw everything. Very patient and knowledgeable. We would love to return one day!!! Don't hesitate for a minute if you are thinking of this tour operator. We went in the emerald season and saw everything we were hoping for.

Karilee

Nkwali, August 2017

During our April 2017 safari, we stayed at the Luangwa River Lodge, a bush camp set up for us, and Nkwali Camp. All are Robin Pope properties. We'd been on three previous South African safaris, beginning in 1998 and the latest was 2009. In 2008 and 2009, we paid the fiddler for the ultimate luxury camps because they are known to have the best traversing areas. Well, what we learned is that they are focused on luxury at the expense of the game experience. When we were researching safaris for this latest trip, we looked for walking safaris and found out that the Zambian guides are the BEST in the world. Our guide at both the bush camp and Nkwali Camp was Braston. He has over 20 years of experience and very, very serious training (I think he said 4 years to get certified). He is simply, without a doubt, the best biologist we have ever met in our lives. We are both wildlife biologists with 40 years of experience and masters degrees. So, we know whereof we speak. The food at both bush camp

KG Crouch

Nkwali, August 2017

My husband and I started doing safaris in South Africa in 1998. In 2008 and then again in 2009, we stayed at two extreme high end South African safari camps/lodges. They were beautiful and fantastic in their own way, but the luxury experience was intended to outweigh the game experience. Robin Pope, including Luangwa River Camp has achieved a perfect balance in extreme comfort, very excellent food, and simply superb guiding. Our guide, Doudy, was one of the most knowledgeable biologists we have ever known, and by the way, we are both wildlife biologists with 40 years of experience and master's degrees. We saw so much, including four of the big five. Rhinos have been poached out of Zambia. Don't let that deter you...even if you see rhinos elsewhere their horns may have been removed. I can't recommend Robin Pope Safaris and the South Luangwa River Camp highly enough. It is an absolute certainty that we will return here again and again. It filled every square we have in terms of a safari

KG Crouch

Luangwa River Camp, August 2017

I spend a long weekend in June in the Stanley Lodge. Really enjoyed the Lodge - the staff at all levels were excellent and very friendly and at the same time discrete, the 3 walled rooms fabulous with a great view, the room service kept the (open) room very clean, the main lodge was very well laid out and decorated and the food great - and of course plenty to do. Had a great weekend and look forward to returning in the future.

Dave A

Stanley Safari Lodge, August 2017

I have visited Mkulumadzi Lodge twice and each time has been a dream! The accommodations are so divine with every detail thought through and accounted for! I have never stayed anywhere better! I highly recommend this spot to everyone looking for a glamorous stay on Safari! The drivers are experts and the staff feels like family! I will definitely be back here for a third visit!

Kaitlyn H

Mkulumadzi, August 2017

One of the best places for wildlife with elephants, lions, leopards walking through the camp and along the bar almost everyday. Heart warning Robin Pope hospitality from the staff and a welcome smile when you come back after each activity. Been there 4 times and its almost like home now. Camp allows game drives as well as walking safaris which are the best experience to get close to nature. Cant wait to go back later this year.....

Kanwar Juneja

Nsefu, August 2017

Pumulami was amazing. The mangers were very friendly and the food was brilliant. The villas were very big open spaces with 2 balconies. There were lots of activities to do. Snorkeling was great and a must do the fish were very colorful and the masks were great. They were a full face one and if you went underwater water wouldn't enter the breathing part. Visiting the village was a very good experience and boating Loyce's orphanage. They showed us how to make paper and tour around the building. The artwork they did was amazing. Tubing was really great fun and so was the sunset cruise. Hope to come back again!

Pumulani, August 2017

Tena tena had a lovely view from the bar of the river. All the rooms had an outdoor bathroom which was very nice. The tents felt more like a hotel room as it was extremely nice. Saw lots of animals on the games drive. We really enjoyed watching the hippos at sundown. Florence again was a brilliant hostess. Bertie (Bertrum) was wonderful guide. Always telling jokes and voicing what he thought the animals were dying to each other. Giving a thumbs up to passing monkeys and baboons. Bertie told us a really good story about hippo,fire and hare and why warthogs' tails stick up.

Tena Tena, August 2017

We stayed for 3 nights and it was amazing. The food was very good and quick. The rooms were very nice and provided bug repellent. It was really nice eating breakfast outside looking at the lake and we even saw some elephants crossing. Yona was an excellent guide who was very informative and friendly. Florence was a great hostess welcoming us the the camp. Definitely go there it's amazing

Luangwa River Camp, August 2017

Stanley safari lodge was excellent. The managers and staff were very friendly and efficient. The food was great. The room was very clean and tidy l and from the porch you could see the spray from the falls. Debi was our host and was very smiley and welcoming. Babbalon did a very good tour around the falls and wasn't Kate to pick us up from the airport. He helped us with our bags and took us the the lodge

Stanley Safari Lodge, August 2017

I absolutely love Mkulumadzi, it is one of my favourite places in Malawi if not the world - I went twice in my time in the country, only two months apart as i enjoyed it so much, the hospitality was wonderful; Dave and Tammy were great to talk to and spend time with, the rooms are excellent with stunning views, the food was the best i had in Malawi and the service was impeccable. The drives were always magnificent - Mustafa twice managed to find me Lions (amongst other similarly spectacular animals) so he has a 100% success rate with me and is an excellent, fun and knowledgable guide. I could not recommend this place highly enough - if you get the opportunity whilst you're in Malawi there is nowhere better to be.

Michael D

Mkulumadzi, September 2017

Awesome set up, great hosts, what a place to be. From the moment we arrived, after getting lost on they way, we were welcomed like we were home. The hosts were great, always interactive while at the same time giving us space to relax. The food, to Malawi's Standards, were exceptional. The rooms were spacious clean and fitted well in with today's needs. The wildlife were a bit scarce, but we still saw plenty, including lions. The guide was great and very knowledgeable, especially when it came to birds, clearly one of his passions. You will see us back sooner than later!

J De Reuck

Mkulumadzi, September 2017

We have traveled through Africa on self drive 17000 Km in 4 separate trips through 6 countries in the last 7 years. One week in South Luangwa nat. Park with Robin Pope Safaris was supposed to be the cherry on the cake for our 25. wedding anniversary. It was the best experience we ever had in every way, accommodation at Nkwali and Rivercamp, service, food, and of course the wildlife . Go there, it is a dream come true.

Silvia M

Nkwali, September 2017

Wonderful helpful staff, just the right amount of attention. After nine days in the bush at various safari lodges it was nice to finish the trip here. Quiet evening meals under the new African moon, you could enjoy the stars. Its a little way from the large resorts by the river bank. We went down for a sunset cruise, we felt really happy that we were returning to our quiet oasis higher up.Josh in particular was very helpful advising us on the wide array of activities available. Yes we would stay here again if we returned to Livingstone.

Nick S

Stanley Safari Lodge, September 2017

The situation of this camp on the bend in the river means that in many ways you could just sit and watch the world go by. Breakfast , lunch and dinner ! (all off which were great food and wine). We watched a battle between hippos and crocs over our lunch(the crocs lunch being a foolish antelope which fell into the river ) The rooms are bright and nicely set out, the original building;dings have been there a long time but they are modernised and well laid out. This section of the park is quite exclusive and rarely do you encounter any other tourists. Sightings were excellent of lion leopard hyena, night creatures such as bushy mongoose and civet. Well worth a few days stay . We will return.

Charles C

Nsefu, October

Spent 12 nights doing Safari booked with Robin Pope. Had the most amazing time We stayed at Nkwali Camp, Nsefu Camp and Chiawa Camp. All lovely camps right on the river.. with lovely views and wildlife. Its like a posh hotel in the heart of Africa. All the staff are very friendly and the guides have some of the best we have ever come across. Such knowledge and make every effort to get you up close to animals while respecting them at same time. One of the best things about the Robin Pope set up is that the places are small and intimate. You have your own guide and normally on your own for the drives or with just several other people. The attention to detail in every aspect is amazing. During our transfers from lodge to lodge and flights there was always someone ready there to meet us and guide through customs when required. I had always dreamed about visiting Africa and without a doubt our trip lived up to my dreams and more.

Mandy B

General, October

We stayed here for 3 nights booked with Robin Pope had an amazing time. The round huts you stay in are lovely looking out to the river.. elephants, hippos and monkeys all around. The guides are excellent .. Julius was our guide and he was great. Saw lots of animals and have some great photos. Ruth was our host and she was very friendly! She organised for us to do a walking safari as well which was fun and unexpected Food was amazing... a big thank you to the chefs. Sundowners at Sunset was lovely... a tradition in Africa it seems

Mandy B

Nsefu, October

We stayed here for two nights at the start of our 12 day african sarfari. Just a few huts for people to stay so very intimate. They are lovely and big with lots of space. Open fronted so great views eith monkeys all around. Our guide was Shady who was great and showed us lots of wildlife. It was a great start to a wonderful trip. Candle night dinners under the trees at night, breakfast by the fire, and sundowners watching the sun set. Fantastic wildlife.... want more could you want....from a trip of a lifetime.

Mandy B

Nkwali, October

The camp is so fabulous, the team are an absolute delight. Thank you so much John, Milo, Davie, Wellie, Whisky and the rest of the crew! Upon arrival we had elephants welcome us in the camp (the beginning of a dream experience). Each meal was just delicious and so fresh! The tents were luxury and so clean, the beds 5 star comfortable. Our first game drive we came across a 12 strong lion pride stalking a buffalo herd (between us have been on many Africa trips and never seen anything like this). John and Milo and incredible hosts and one could listen to Johns stories for hours around the campfire. This place is not to be missed!!!!! We shall all be back!

Phil

John's Camp, October

Many years ago, I proposed to my wife on a Robin Pope mobile safari. We decided to return again for our 20th anniversary, this time with our two teenage daughters in tow. Needless to say, expectations were exceedingly high. In short, we were absolutely delighted with what turned out to be a holiday of a life time. That's saying something from people who have travelled extensively worldwide and been on safari before. We did a day's walking on foot, which was a fantastic experience. However, we decided to mainly stick with vehicles on this occasion and base ourselves at the "permanent" camps given our last family safari was over 10 year's ago in Sabi Sands and we had limited time. (Will need to do a proper mobile safari again next time.) We stayed at Tena Tena and Nkwali for a total of 5 nights. The quality of the game viewing was simply incredible. This included multiple leopard sightings with an actual kill in progress at night via an ambush of a baboon troop. Viewed on our o

Scott Foster

Pumulani, October

A memorable trip exploring Malawis gems

Höhepunkte von Malawi,

Picture it: 5:00 am breakfast on the river bank, an open fire where toast gets turned and scrambled eggs are whipped up... just as light creeps over the horizon accompanied by honking hippos. One could not wish for a better camp to take in the best of Zambia's hospitality. Well done Robin Pope, your camps are outstanding.

Jocelyn K

Nsefu, September 2017

This place is amazing! We had lovely meals and a perfect stay!! The staff are great and couldn't do enough for us :) Definitely want to return and will tell everyone all about it! The villas are perfect too

Harriet, Jess, Ali and Ashrah - UK and Malawi

Pumulani, 25 June 2017

Pumulani is a special place in a wonderful setting, BUT it is the people that make it amazing!!

Thank you for your kindness, warmth and attentive service.

J, C & W
London, UK

Jon

Pumulani, August 2017

My family and I had a very wonderful and memorable experience at Mkulumadzi during the last holiday season. Erik and the entire team at the lodge were wonderful. The food was great and the game drive unforgettable experience.

Elias M, Malawi

Mkulumadzi, January 2017

Seeing the National Park in the Emerald Season was a real treat and such a contrast with our usual Dry Season experience. It is our favourite place to visit and we are already planning our next trip in 2018.

Graeme B, UK

Fluss Safari , February 2017

“Mana pools – one of Africa’s finest walking destination”

John Stevens, Safari guide extraordinaire

John's Camp,

What a wonderful place! The kind and friendly staff made our stay really unforgettable. A good way to start into 2017!

Wolfgang G, Germany

Pumulani,

Liuwa is a treat for all the senses...

Claire, UK

1484134557,

Nkwali is in a beautiful position on the bank of the river. Our accommodation was such a surprise-a huge beautifully made bed in the centre of a thatched hut situated well away from neighbouring huts. Staff at the camp were without exception friendly and helpful.

Sandra H, UK

Nkwali, September 2016

Thank you Pumulani for a wonderful time. This place is amazing and a peaceful getaway. The service was excellent, very friendly staff. We have truly enjoyed our time here

Kondwani J, Malawi

Pumulani, September 2016

This was another excellent camp and from our perspective the best camp of our holiday!

Rosalyn H, UK

Tena Tena, August 2016

We were delighted to have chosen this Lodge and would recommend it most highly.

Ian S, UK

Stanley Safari Lodge, August 2016

This was a very memorable experience! We walked between the two excellently located camps with our guide Braston, whose guiding skills are exceptional, whilst Chris the scout kept us safe. The whole bush camp experience was wonderful and faultless. We appreciate very much the efforts of the whole team involved in the operation of looking after us, and moving the camp from one location to the next.

Keith M, UK

Luangwa Busch Camping, August 2016

What an experience!
The camps were brilliantly organized and nothing was too much trouble. Alfred and the team produced wonderful food.

June H, UK

Die Grosse Wandersafari, June 2016

This was our second stay at Nkwali. We loved every aspect of the experience. All the staff at the camp are exceptionally helpful and professional. Special thanks go to our main guide Chris and our walking guides Jacob and Nyambe.

Annette S, UK

Nkwali, June 2016

The perfect place to relax and chill out after a long safari. Fantastic location with stunning views over the lake, beautiful appointed villas, very friendly and attentive staff and great food. Just wish we would stay for longer!

Philippa and Bob G, UK

Pumulani, June 2016

I have been to Kenya, Uganda and Rwanda, all wonderful place's, but what i loved most about Zambia is the remoteness, seeing more animal's then people, it's just packed with wildlife, and you can go day's before you saw another vehicle.... and have to reiterate how lovely the Zambian people are!

Jill S - UK

Nsefu, June 2016

This was our first visit to Zambia. What a great experience. The game viewing was extraordinary (more plains animals than we have seen before, and a lot of lions & leopards, hippos, buffalos, and elephants). Our guide (Chilumba) was excellent. The Manager, Chef, and Staff treated us like royalty. We will be returning, and recommending Luangwa River Camp to our friends.

Lloyd S, UK

Luangwa River Camp, May 2016

It was magical being in South Luangwa again. My first visit was 1989, then 2000 and now 16 years later - each time the high standard at Robin Pope does not change and there is a wonderful feeling of going home and being made to feel special. Christabel was an excellent hostess and Daudi was very friendly. They both give the Camp a nice feel. The food at River Camp was delicious - which I understand is a combination of good cooking and Christabel’s influence on the menu.

Elizabeth H, uk

Luangwa River Camp, April 2016

We had a fantastic stay at Pumulani. Christelle & Josh did everything to please us, very high level of hospitality, the staff was wonderful and accommodation superb. Thanks for the wonderful stay, but also our admiration for Loyce, for what she does for the children in the village.

Lidith D, Germany

Pumulani, April 2016

Nsefu was always my favourite and it has retained that special magic of remoteness and understatement. Sebastian who was managing the camp was a professional and charming host with a relaxed courtesy and humour, and our guide, Braston was
endlessly energetic and informative without ever being patronising.

Jenny H

Nsefu, February 2016

The staff: Kiki, Shannon, Thomas (our guide) and the rest of the team looked after us very well and provided some unexpected treats. The location is excellent with wild life, mostly elephant, baboon and monkey, wondering through the camp at close range.

Malcolm B, UK

Nkwali, December 2015

Beautiful place and great food! We also really loved the guide and his professionalism!

Alex D, Malawi

Mkulumadzi, October 2015

I felt truly immersed in the environment in this camp. The service, the meals, the guiding and the rooms were excellent.

Anne D, UK

Nsefu, August 2015

The location is stunning and the facilities are top notch. The lodge was very quiet during our stay, so the atmosphere was somewhat low-key, but that is not to detract from the helpfulness and friendliness of the Managers and Staff.

Susan D, UK

Pumulani, September 2015

I loved Tena Tena, this being my first ever safari I couldn't have wished for a better start. The staff were all brilliant especially Christabel and our guide Nyambe. The tents were clean and extremely comfortable. the guides were very knowledgeable and entertaining. The food was delicious and very healthy, and they catered for my dietary requirements superbly.

Clare G

Tena Tena, August 2015

Die Gastfreundschaft und das Können unserer Betreuer Loti und Felix war außergewöhnlich, und der Koch Nixon ist weltklasse. Überaus zufrieden waren wir auch mit unserem Guide Obi. Er zeichnete sich durch herausragende Kenntnisse im Nationalpark, die Tierwelt, die bevorzugten Aufenthaltsorte der Tiere zu den verschiedenen Tageszeiten und das gesamte Ökosystem aus. Darüber hinaus war er auch ein ausgezeihneter Lehrer, der uns viel über die Tiere und Pflanzen beibrachte.

Andreas H, UK

Robin's House, Juli 2015

Das Camp wurde in ebenso kompetenter, dabei entspannter und zugleich unaufdringlicher Weise geführt; Harriet und Fred bilden zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen ein tolles Team.

Alan M, UK

Nkwali, Juli 2015

Wir haben eine phantastische Nacht in Pumulani verbracht. Alles war umwerfend schön und die Aussicht von unserer Villa aus war atemberaubend. Den Spaziergang zum nahe gelegenen Dorf warden wir immer in Erinnerung behalten. Wie gerne wären wir länger in Pumulani geblieben!

Laura and Jone, Finland

Pumulani, Juli 2015

Dies ist ein wunderhübscher und so ruhiger Platz. Nach der langen Anreise aus Europa haben wir die Gastfreundschaft und die Freude des Teams sehr genossen.

Andreas H, UK

Stanley Safari Lodge, Juli 2015

Mkulumadzi war absolut Aufsehen erregend und wir können es unbedingt weiterempfehlen.

Natalie S

Mkulumadzi, Juli 2015

There is so much to love about Tena Tena. The location, the guides, Cristobel, and the tents were all superb. There was a certain ambience at this camp that held the most appeal to me. Everyone seemed very happy and relaxed while still remaining professional and safety minded. This was my second stay at a Robin Pope camp, so I knew generally what to expect.

Pamela H, UK

Tena Tena, June 2015

Die Lodge war hervorragend. Das Essen war excellent. Es bestand zwar keine Auswahl beim Essen, aber das Team war jederzeit bereit, so man etwas nicht essen wollte, Alternativen zu zaubern. Ich kann die Lodge nur wärmstens empfehlen. Sie ist wunderbar und das Team sehr gut geschult.

Mary B, Malawi

Stanley Safari Lodge, April 2015

Robins Haus war ganz toll. Obi und sein Team müssen ausnahmslos für ihren wunderbaren Service gelobt werden. Wir fühlten uns wie VIPs.

Mel W, UK

Robin's House, March 2015

South Luangwa in der Smaragd Saison! Was könnte schöner sein. Nkwali ist ein sehr gut geführtes und gemütliches Camp. Wir können wirklich nur alle loben, die zu unserem Wohlbefinden beigetragen haben und unseren Aufenthalt sehr angenehm gestaltet haben; ganz besonders die exzellente und charmante Hostess, Christabel!

Alastair N, UK

Nkwali, February 2015

Das Camp ist sehr gemütlich und wir wurden wunderbar von Bertram und seinem Team betreut. Keine Fahrzeuge, sondern nur zu Fuß und mit den Booten – so friedlich und entspannend.

Alastair N, UK

Nsefu, February 2015

Wir hatten eine wunderbare Zeit in Mkulumadzi. Liwonde ist ein ausgezeichneter Guide und ein exzellenter Fahrer. Ich kann ihn nur bestens empfehlen. Die Lodge ist einmalig – Glückwunsch an Ihr Team für so eine gepflegte Lodge.

Sam Singh - Malawi

Mkulumadzi, Januar 2015

Dies ist eines der besten Urlaubserlebnisse die wir je hatten. Das Haus und seine Lage und atemberaubend. Wir erlebten ausgezeichnete Safaris in den Park mit unserem großartigen Guide (Keke)und sahen daher viele Tiere, teils sehr nah bei sogar Leoparden und Löwen. Am besten waren allerdings das wunderbar freundliche Personal und das hervorragende Essen. Wenn Sie nur einmal nach Afrika reisen, dann hierhin.

David K - UK

Luangwa Safari House , Januar 2015

Diese Safari bietet die perfekte Mischung für jede Familie

Familiensafari mit RPS,

Unsere Flitterwochen begannen mit 4 Nächten in der Pumulani Lodge. Dies war ein einmaliger Einstieg in Malawi und es gelang uns besten, zu entspannen und die geniale Aussicht der Lodge zu genießen. Das Personal kann man nur überaus loben, sie taten alles, um uns jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. Ganz besonders fühlten wir uns, da man uns einige ganz private und romanitsche Abende bereitete und auch der Sekt hat nicht gefehlt. Danke für einen wunderbaren Urlaub.

The Rothbarths

Pumulani, Dezember 2014

The walking safari was just what I was looking for. Great group of trekkers, and a super staff. I'd like to find something for them to improve upon, but I can't - they've obviously been doing this a long time, and know how to make the mobile safari work.

Donald S - UK

Die Grosse Wandersafari, September 2014

A unique opportunity to have an extended mobile walking safari inclusive of a night under the stars.

1417161659,

An memorable safari combining some of the best locations in South Luangwa National Park.

Bush Camping Safari,

The perfect balance of romance, relaxation, adventure, and indulgence.

RPS Hochzeitspfad,

We were so privileged to spend time in the bush with knowledgeable and passionate guides and to learn about the wildlife and the environment. I also loved how warmly everyone treated my teenage son. His 15th birthday at Nsefu was his best ever, and he will be a fan of Braston's for life, telling people how his Zambian friend taught him how to drive. Hannah and her team made him a great birthday cake and he will never forget the experience.

The Fitzgeralds - UK

Nsefu, June 2014

Polly and her team were fabulous hosts and made us feel very welcome. It was special as we felt as if we were not just being welcomed into their workplace but being welcomed into their home.

Jack Nayler and Jodie Philo - UK

Luangwa River Camp, June 2014

The lodges are fabulous, with views over the river and South Luangwa national park, a lovely communal area and fire to warm you for a light breakfast / pre/post dinner drinks. The wildlife was fantastic - wild dogs, leopards, and lions a plenty. The team were all very friendly, knowledgeable, and fun to chat with over dinner / lunch.

Nick and Aimee Warner -UK

Nkwali, May 2014

We really enjoyed our stay and Daudi was a great host and Thomas a fantastic guide. Shame we could only stay one night in the end.

The Todds

Nkwali, April 2014

Effizientes und freundliches Personal, sagenhafte Kulisse und wunderbare Unterkunft.

Gillian Pearson –UK

Mkulumadzi, March 2014

What a fabulous place!!! The house is beautiful, the staff friendly, efficient and great with children. The location was amazing. I cannot say enough good things about Luangwa Safari House and Jacob, our guide.

Kerstin Lien and Family

Luangwa Safari House , March 2014

Nkwali war so wunderbar wie mein Mann und ich es in Erinnerung hatten. Wieder war das Personal großartig. Christabel und Nikki hätten nicht mehr tun können, um uns einen wunderbaren Aufenthalt zu bescheren. Sie haben sogar ein Überraschungspicknick im Busch organisiert. Wir wollten South Luangwa einfach nicht verlassen. Das Landschaftsbild hier ist atemberaubend schön und das Team von Robin Pope Safaris läßt jede Pirschfahrt zu einem unglaublichen Erlebnis werden. Ihr Wissen über Fauna und Flora ist allumfassend. Wir fanden alles einmalig.

The Scott Family – UK

Nkwali, March 2014

Schon lange habe ich die Entwicklung von Robin Pope Safaris mit grossem Interesse verfolgt. (da ich zwar einige Jahre jünger als Rob, aber auch am Falcon College war) Und schon immer wollte ich die Riverjourneys machen. Ich bin schon oft in Afrika gewesen und wie die meisten, immer zur Trockenzeit gereist und so hat es mich besonders gereizt, einmal während der Grünen Saison zu reisen und ich muss sagen, alles aber auch alles an der Reise hat meine Überwartungen übertroffen.

Michael Worthington – UK

Fluss Safari , February 2014

Kürzlich habe ich mit meiner Frau Helen im Luangwa River Camp, Nsefu und in Nkwali gewohnt. Wir hatten eine tolle Reise in der Smaragd Saison. Das Personal in allen drei Camps war beispielhaft und die Guides - Sebastian, Bertrand und Braston - machten unser Erlebnis unvergesslich.
Wir danken für ihre tolle Arbeit und die sehr gute Koordination, die Robin Pope Safaris weit von ihren Mitbewerbern abhebt.

Tim Burt - UK

Fluss Safari , February 2014

Angefangen bei den Tierbeobachtungen, Touren der Kaffee und Tee Plantagen, historischen Touren, Einkaufen auf den Märkten, Aufspüren der seltenen Nashörner bis hin zum Entspannen an den Stränden des Malawi Sees; es wird keinen Moment der Langeweile geben.

1387448369,

Die Unterkunft ist die beste, in der ich während meines fünfwöchigen Aufenthaltes in Malawi gewohnt habe. Das Familienzimmer ist wunderbar entworfen mit seinem großzügigen Wohnbereich, der sich quasi zu einer Reihe von Stromschnellen hin öffnet, die der Mkulumadzi Fluss rauschend passiert. Die Schlafzimmer haben eine ebenso wunderbare Aussicht und die Klimaanlage ist genial und sehr effektiv. Es ist ein Ort, an dem Menschen arbeiten, die alles im Bereich ihres Möglichen tun, um einen einzigartigen Aufenthalt zu ermöglichen.

Richard Ellis - Malawi

Mkulumadzi, January 2014

Stanley Lodge ist fantastisch. Clara und Rob sind sehr professionell und ihre Verhältnis zu den Gästen mustergültig. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und effizient und kein Wunsch blieb unerfüllt. Die Küche hat kulinarische Köstlichkeiten zum Mittag- und Abendessen hervorgebracht und dabei alle Diätwünsche der Gäste berücksichtigt. Ich war beeindruckt, was man für meine Allergie geplagten Mann kreiert hat.

Sue Alves - Malawi

Stanley Safari Lodge, December 2013

Sehr professionelles Team sowohl im Camp als auch auf der Safari .

David Myers - UK

Nkwali, November 2013

Tena Tena war der ideale Ort um mindestens 3 Tage meines Safariaufenthaltes dort zu verbringen. Ein elegantes Camp, wunderbar am Fluss gelegen mit nur 6 Gästezelten.

Elizabeth (Betsy) Caney - UK

Tena Tena, Oktober 2013

Ich war der einzige Gast und ich wurde wie ein Star betreut. Mein Guide Sebastian hat sich überschlagen, meine Fragen zu beantworten und meine Vorlieben auf Safari zu berücksichtigen. Mein Chalet sehr großzügig und gemütlich. Das Essen war vorzüglich und liebevoll zubereitet- der Morgenporridge war eine wunderbare Geste. Alles in Allem, eine wunderbarer Anfang meines Luangwa Abenteuers.

Stuart Spencer

Luangwa River Camp, Oktober 2013

Die Chalets sind großzügig und luxuriös und man hat einen phantastischen Ausblick vom Camp aus über den Fluss. Das Personal im Camp ist sehr freundlich und hilfsbereit und das Essen war nicht nur sehr gut, sondern auch sehr einfallsreich.

Dr Ulrich Hoehner - UK

Luangwa River Camp, September 2013

Wunderbare Unterkunft und Verpflegung, exzellente und herzliche Gastgeber. Die Guides sehr sachkundig. Wanderungen und Safaris besonders informativ und angenehm.

Michael Earl - UK

Mkulumadzi, September 2013

Phantastische Lage der Lodge, mit einer grandiosen Aussicht über den See.

Michael Earl - UK

Pumulani, September 2013

Die Unterkunft hat genau die richtige Mischung aus großem Komfort und sich in die Natur anpassend. Das Essen war exzellent und die Guides imposant. Jessica hat einen tollen Job gemacht, indem sie alles gemanagt und eine ruhige Atmosphäre ausgestrahlt hat. Und dann natürlich die Tiere! Mit dem Wissen angereist, dass dies Sicherheit kein Zoo ist, waren alle sehr zuvorkommend bis auf die unsichtbare Hyäne. Einen Leoparden bei der Entscheidung zu beobachten, daß ein Stachelschwein wohl doch ein paar Borsten zu viel hat, ist ein unvergessliches Erlebnis. Also Dank sei allen, die dabei geholfen haben, unsere erste Safari zu so einem Erfolg zu machen.

Christine Johnson - UK

Tena Tena, August 2013

Unser Guide, Bertram, war hervorragend. Er war sehr sachkundig und war glücklich, uns zu einer guten Stelle zu fahren und mit uns auf die Tiere zu warten, das Tierleben zu genießen, bis zu einer Stunde lang. Es gibt so viel Wild zu sehen und es gibt so viele wunderbare Stellen nicht weit vom Camp. Wir haben den überragenden Respekt für die Tierwelt sehr genossen.

Adele Anderson - UK

Tena Tena, August 2013

An alle in Tena Tena, die Koffer sind ausgepackt, die Pässe verstaut (wie traurig) aber wie glücklich sind wir mit unseren Erinnerungen an unseren Urlaub (wir sind uns einig, es war der Beste den wir jemals erlebt haben). Wir möchten Euch ganz herzlich für Eure Gastfreundschaft und die unglaubliche Erfahrung danken. Wir sind sehr froh, daß wir entschieden hatten, zu Euch zu kommen. Wir genießen es, die Fotos anzuschauen. Danke vielmals und bitte richten Sie Bertram unsere Grüße aus und ein Hallo zum gesamten Team.

Ricahrd and Lindsey Stevenson - UK

Tena Tena, August 2013

5/5 in allen Gebieten. Großartige Lodge, tolles Essen und tolle Gastfreundschaft, fürsorgliches Personal, Guides, die mit Leib und Seele dabei sind, und ein sehr nettes Managerpaar!

The Aronsons - Malawi

Mkulumadzi, August 2013

Ein klasse Auftakt zu unserem Urlaub und ein Camp mit einer tollen Atmosphäre – der Service war sehr gut und unser Guide, Julius, war exzellent.

The Frenchs - UK

Tena Tena, August 2013

Das Camp war wunderbar. Die Bar, und die Essensbereiche für das Dinner und das Frühstück am Flussufer waren unbeschreiblich schön. Aber der entscheidende Faktor war das Personal; aufmerksam, fürsorglich, professionell und spaßig. Ganz besonders unsere Gastgeberin Jessica war phantastisch und wir haben ihre Anwesenheit sehr genossen.

The Linnells

Tena Tena, Juli 2013

Unglaubliche Wildbeobachtung und wunderbare Wanderungen. Das Camp war toll, nettes Personal und exzellentes Essen. Aber es wurde noch besser; wir standen 50 Meter vor einem riesigen Giraffenbullen, wir kamen auch sehr dicht an Elefanten ran und sahen große Büffelherden.

Bill Turner - UK

Tena Tena, Juli 2013

Die Pirschfahrten tags und nachts waren ausgezeichnet mit jeweils zwei unterschiedlichen Leoparden pro Tag, Löwen und einer Vielzahl anderer Tiere.

Ian Anderson - UK

Nsefu, Juli 2013

Tena Tena war der dritte Anlaufpunkt in South Luangwa, und das Personal, das Essen, die Lage waren so exzellent wie in Nsefu und Nkwali. Tena Tena hat am meisten Privatsphäre. Die Zelte sind sehr großzügig am Ufer des Luangwa Flusses angeordnet und die Bäume zwischen den Zelten ließen uns in dem Glauben, wir hätten das Camp für uns alleine.

Detlef Schumann - Germany

Tena Tena, Juli 2013

Alles war außerordentlich, Eure Gastfreundschaft, Essen und Unterkunft. Ein besonderer Dank gilt Dir Chris, für Dein unbeschreibliches Wissen, angefangen bei den Insekten bis hin zu den Elefanten, Pflanzen und Bäumen. Wir waren von Dir sehr beeindruckt und haben von Dir mehr gelernt als je zuvor. Nur zu schade, dass die Pavianspinne ihr Loch nicht verlassen wollte.

The Spoolders - South Africa

Mkulumadzi, Juli 2013

Tena Tena, ein Robin Pope Camp, wurde kürzlich neu an einem anderen Ort aufgeschlagen. Das Camp ist ganz neu und sauber mit wunderbarem Personal.

Patricia Kellmann - UK

Tena Tena, Juli 2013

Dies ist eine wunderbare, kleine Lodge und ein perfekter Ort, um unseren Urlaub zu beenden.

Rita Wittmann - UK

Stanley Safari Lodge, Mai 2013

Wir haben unseren Aufenthalt unglaublich genossen! Unsere Kinder liebten Obi und meinten, er sei phantastisch!

Baker/ Kerrigan Family - Zambia

Robin's House, April 2013

Ein sehr gutes Ende von fast zwei Wochen Urlaub im Busch in einem wunderbaren Teil von Afrika. Das gesamte Personal in Nkwali stellte sicher, dass wir eine wunderbare Zeit hatten.

William Thorne - UK

Nkwali, März 2013

Das gesamte Personal in Nkwali war sehr gut, aber ganz besonders mein Guide Julius und die Camp Hostess, Christobel. Sie ließen mich wirklich wie zu Hause fühlen, obwohl ich alleine reiste.

Stephen Richmond - UK

Nkwali, März 2013

Das Team Obi und Christabel war sehr gut. Sie scheuten keine Umstände, um nach mir zu schauen.

Alan Palmer - UK

Robin's House, März 2013

Service immer mit einem Lächeln. Der Wildbestand ist sehr gut und auf beiden Seiten des Flusses bestens zu beobachten. Der Guide Braston sehr sachkundig und der Tracker auch sehr gut. Auf alle Fälle ein Kandidat für Wiederholungsreisen.

Alan Palmer - UK

Nsefu, März 2013

Es war einfach phantastisch! Alle Reisearrangements funktionierten wunderbar. Die Lage, der Standard und das Personal im Camp waren exzellent. Da ich Kuchen sehr mag, war ich froh, die Trommeln mehrmals am Tag läuten zu hören, die uns wiederholt zum köstlichen Essen, das die Chefs uns wieder einmal vorbereitet hatten, riefen. Unser Zimmer war sehr schön. Es war so offen, dass die Tiere fast hineinlaufen konnten. Man konnte im Zimmer sitzen und die Affen liefen fast auf einen zu. Als großem Affen Fan entsprach dies genau meiner Vorstellung vom Paradies. Die Safaris als solches waren toll. Ich sah so viele Tiere – Löwen, Leoparden, Giraffen, Zebras, Büffel, Impala, Buschböckchen, Wasserbock, Kudu, Warzenschweine, Elefanten, Krokodile, Flusspferde – die Liste ist fast endlos. Es war genial, so hoch qualifizierte Guides zu haben. Ich selbst und Barbara lernten mit Sicherheit sehr viel über die Tiere, die Bäume und wie alles mit der dortigen Kultur und Tradition zusammenpasst.

Dr Jamie Fair - Scotland

Nkwali, März 2013

Braston, Isaac und das gesamte Personal stellten sicher, das alles wunderbar während unseres Aufenthaltes verlief.

William Thorne - UK

Nsefu, März 2013

Wir möchten Ihnen hiermit zum Personal auf Mkulumadzi in Malawi gratulieren. Zu unserem ganzen Leidwesen waren wir nur zwei Tage dort. Die Zimmer, Tische, die Dekoration, alles ist einfach perfekt. Auf Empfehlung von Emma und Chris hoffen wir, eines Ihrer Camps in Sambia im kommenden Jahr zu besuchen.

Jean-Marie Brun - France

Mkulumadzi, Januar 2013

Unser zweiter Besuch war so großartig wie unser erster, und unsere Enkelsöhne kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus!

Barry Brown and family - Malawi

Mkulumadzi, Dezember 2012

Unser erster, aber ich bin mir sicher, nicht unser letzter Besuch von Mkulumadzi. Ein sehr nasser und wilder Gamedrive. Danke für die exzellenten Parkas und die tolle Bootsfahrt.

Chad, Tracey, Accacia and Ilana Morse - Malawi

Mkulumadzi, Oktober 2012

Wir sind kürzlich von einem wunderbaren Safariabenteuer aus Sambia zurückgekehrt. Unsere erste Lodge war Nsefu, welch ein wunderbarer Platz. Wilson schaute sehr gut nach uns, Polly und unser Guide, Kanga, waren ganz außergewöhnlich. Wir haben schon viele Safaris in Afrika miterlebt, aber Kanga ist der beste Guide, den wir je gehabt haben.

Vicky and Mike King - UK

Nsefu, Oktober 2012

Mkulumadzi war der Höhepunkt unserer Reise. Dies ist die bestfunktionierende Lodge, die wir je erlebt haben. Die kontinuierliche Aufmerksamkeit bis ins Detail war famos. Die Qualität und Präsentation der Mahlzeiten war mehr als erstaunlich.

The Robinsons - UK

Mkulumadzi, Oktober 2012

Bei Robin Pope Safaris fanden wir die perfekte Balance zwischen Romantik, Erholung, Abenteuer und -während unseres Honeymoon - verwöhnt zu werden.

Mike and Ann Howard - USA

Honeymoon Safari, September 2012

Wir werden mit Sicherheit wieder nach Mkulumadzi zurückkehren! Das Erlebnis mit den Löwen und den Elefanten war unvergesslich.

Andre Horak - Malawi

Mkulumadzi, September 2012

Luangwa River Camp - Trudy war eine wunderbare Gastgeberin und es war besonders erfrischend, einen kleinen Pool in der Lodge zu haben.

The McKendricks - UK

Luangwa River Camp, September 2012

Unser Guide Braston war exzellent; er hatte besonders gute Gästebetreuungsfähigkeiten und war besonders vorsichtig bei der Umfahrung von Sträuchern und Büschen. Sein Assistent mit dem Licht, Kelvin, war auch immer gute Unterhaltung. Insgesamt haben wir unsere Zeit in Nsefu sehr genossen.

The Davies - UK

Nsefu, September 2012

Luangwa Safari House ist prächtig und die Aussicht wunderbar. Was aber für uns das Robin Pope's Haus so einmalig gemacht hat, war das Talent von Guide Kanga, der uns von Vögeln über Säugetiere, Sterne und Pflanzen einfach alles erklärt hat. Wir sahen Giraffen, Zebras, Hyänen und Leoparden (5 an einem Tag! Wie talentiert ist unser Guide!). James, unser Gastgeber, hat ebenfalls sehr nett nach uns allen geschaut und sogar die Mädels betreut, als sie eines Nachmittags müde waren.

The Baroudels - UK

Luangwa Safari House , August 2012

Phantastisches Essen und ein herzlicher Empfang bei Pumulani. Die Villen sind gigantisch und so wunderbar eingerichtet mit einem tollen Ausblick auf den See. Die Sonnenuntergänge sind malerisch (besonders aus der gigantischen Villa mit einem Glas in der Hand). Wir sind in den umliegenden Dörfern spazieren gewesen und es war für unsere Kinder ein Augenöffner, auch hier wieder ein herzlicher Empfang.

The Baroudels - UK

Pumulani, August 2012

Tena Tena ist eine besonders interessante Region, sehr gut für Fußsafaris und Pirschfahrten und ein Genuss sind die sehr sachkundigen und kompetenten Guides.

The Hughes - UK

Tena Tena, September 2012

Wir hatten eine tolle Zeit. Wunderbarer Platz! Wir werden mit Sicherheit sehr bald nach Mkulumadzi zurückkehren!

Michael and Shabnam Hubbe - Malawi

Mkulumadzi, Juli 2012

Die Lage des Luangwa River Camp ist einmalig und unser Zimmer hätte nicht komfortabler sein können. Ich glaube, wir haben selten so ein spektakuläres Badezimmer gesehen. Sebastian und sein Team haben keine Mühen gescheut, uns eine wunderbare Zeit zu bereiten.

The Bainbridges - UK

Luangwa River Camp, Juli 2012

Die Guides in Nkwali sind erstklassig. Das Personal ermöglichte uns eine Ganztagessafari, was ganz phantastisch war.

Lisa Hagerman,UK

Nkwali, Juli 2012

Welch wunderbare Zeit wir hatten und welch tolles Personal Nsefu & Nkwali hat. Letztes Jahr saßen wir in Madrid und aßen Tapas, als uns ein Herr aus England erzählte, wenn wir jemals nach Afrika gingen, müssten wir Eure Camps besuchen. Das haben wir jetzt umgesetzt, und die Beinah Begegnungen haben es umso spannender gemacht.

Rod and Vicky Bradshaw - Australia

Nsefu, Juli 2012

In Nkwali, das Camp, die Guides, das Essen, alles war so gut wie eh und je und hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Unser Guide, Kanga, hat wirklich keine Mühen gescheut, uns die Vögel und Tiere zu zeigen, die uns besonders interessiert haben und die wir fotografieren wollten. Kiki und sein Team hätten nicht netter sein können und sie sind mehr unsere Freunde als unsere Gastgeber gewesen.

Roger and June Harper

Nkwali, Juni 2012

In Nsefu war unser Guide Braston sehr gut und hochmotiviert, uns die schönste Tierwelt zu zeigen. Er war immer sehr hilfsbereit, hatte viel Humor und war sehr engagiert.

Roger and June Harper - UK

Nsefu, Juni 2012

Das Erlebnis hat alles übertroffen was wir bis dato gemacht haben. Die Atmosphäre war sehr gemütlich und intim, die Guides waren wunderbar, das Essen sehr delikat, und die Wildbeobachtung war grandios. Für mich ging sogar der Traum in Erfüllung, ein Rudel Wilde Hunde bei der Jagd zu beobachten.

Johanne and Hilchen - South Africa

Luangwa River Camp, Juni 2012

Unser vierter Besuch in unserem Lieblingscamp, Nsefu. Es ist sehr freundlich und entspannt und das Personal ist wunderbar. Sie machten meinen 70ten Geburtstag zu einem ganz besonderen Ereignis.

George Ellis - UK

Nsefu, Juni 2012

Kürzlich sind wir von einer wunderbaren Safari mit RPS zurückgekommen. Wir wohnten in Nkwali, Luangwa River Camp und Tena Tena. Der Service war 100%. Wir sind erprobte Safarigänger und haben schon in vielen unterschiedlichen Lodges über die Jahre hin gewohnt. Unsere Erfahrung mit RPS war unvergleichbar. Service, Safaris, Unterkunft war alles ganz FANTASTISCH.

Paula and Thomas - UK

Luangwa River Camp, Juni 2012

Wie auch immer, wir meinen die Liuwa Plains sind eine der schönsten Regionen, die wir je gesehen haben. Höhepunkte waren nicht nur eines, sondern sogar zwei Rudel Wilde Hunde auf Jagd, gefolgt von zwei Silberrückenschakalen, für eine lange Zeit ganz dicht bei uns, ein Besuch bei einer Hyänenmutter und ihren Jungen am frühen Morgen, die wir für lange Zeit beobachten konnten und dann gefolgt von einem fulminanten Buschfrühstück, zubereitet von Alfred und seinem Assistenten.

The Barretts - UK

1365151834, Juni 2012

Wir hatten eine wunderbare Zeit hier in Mkulumadzi. Wir sahen Zebra, Wasserböcke, Büffel, Nyala, Impala, Elefanten und so viele Vögel. Es war einfach wunderbar.

The Girls from Glasgow (Suzanne Thompson, Jan Duke and Julia Harrison) - Scotland

Mkulumadzi, März/April 2012

Wow! Was für ein wunderbarer Platz Mkulumadzi ist. Ein fantastisches Zimmer mit tollem Blick über den Fluss. Sehr gutes Essen und unvergleichlicher Service. Herzlichen Dank für einen Aufenthalt, den wir niemals vergessen werden

Sue and Bryan Bates - U.K.

Mkulumadzi, April 2012

Welch ein wunderbares Stück Paradies auf Erden. Mkulumadzi ist ein besonders entspannender Ort, an dem wir uns sehr gut erholen konnten. Danke

Natasha Saunders - Malawi

Mkulumadzi, März 2012

Safaris, Fußpirsch und besonders spektakuläre Sonnenuntergängen in Nkwali! Das Personal und das Essen waren wunderbar hier und wir empfehlen jedem, die Region in der Smaragd Saison zu besuchen. Wir meinten, wir könnten Sambia nicht besuchen, ohne einen Einblick in das Leben vor Ort zu erhalten, also haben wir das Kawaza besucht, haben die Kinder im Unterricht begleitet, die Krankenstation besucht und am Mutter-Kind-Gesundheitstag teilgenommen und sogar etwas einheimisches Essen probiert. Nkwali ist ein freundliches Camp mit tollem Personal, einer wunderbaren Atmosphäre und allem, was man so erwartet bei einer perfekten Safari.

Liz Treadway - UK

Nkwali, Februar 2012


Wir haben Sambia zum ersten Mal besucht und wurden nicht enttäuscht. Wir waren im Nsefu Camp in South Luangwa für 3 Nächte und haben Fluß – und Fußsafaris erlebt und einen Morgen damit verbracht, einem Leoparden zu Fuß zu folgen. Nsefu ist ein wunderbares Camp mit sehr schönen, traditionellen Elementen. Das Camp hat eine bezaubernde Ausstrahlung und liegt wohl am besten Platz im ganzen Tal. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.

Liz Treadway - UK

Nsefu, Februar 2012

Wir hatten einen wunderbaren Aufenthalt in Mkulumadzi!

Simon and Lucy O'Nell - Malawi

Mkulumadzi, Januar 2012

Frohe Weihnachten, wir haben uns verwöhnt mit einem weiteren Besuch in Mkulumadzi, und welch ein Weihnachten wir hatten! Wir danken Mark, Jenna und dem gesamten Team für ihre wunderbare Gastfreundschaft und die Safaris. Wir wünschen Euch ein frohes neues Jahr.

Di and Dave Grimes - Malawi

Mkulumadzi, Dezember 2011

Wir hatten immer wieder gehört, daß Afrika unter die Haut ginge, und unsere wunderbare Zeit hier im Luangwa Safari House hat diese Vorhersagen nur bestätigt. All diese Erlebnisse wären nicht möglich gewesen ohne das Zutun von Irene, Jacob, Hawk, Peter 31, Emmanuel, Edward, Moses, Simon, John und all die anderen ‚hinter den Kulissen‘. Danke! Danke! Wir alle haben heute am Tag der Abreise einen Knoten im Hals .., aber wir kommen wieder.

Debbie Hoban - UK

Luangwa Safari House , August 2011

Nsefu: Unser Lieblingscamp. Daudi ist ein perfekter Gastgeber und sein Personal ist außergewöhnlich gut. Die Lage des Camps ist unglaublich und Sebastian ist eine toller Guide. Eine Beinah Begegnung mit Elefanten im Camp war unser Highlight. Wir haben uns in diesem sehr gut organisierten Camp ganz besonders wohl gefühlt.

Mrs A. Dudley - UK

Nsefu, Juli 2011


Pumulani: So wunderbar trotz des leicht enttäuschenden Wetters. Die Zimmer waren so wunderbar gepflegt und luxuriös. Das Personal hat versucht, alles in unseren Zeitplan unterzubekommen. Die entspannte Strandatmosphäre war fantastisch und hat so einen Unterschied gemacht. Wir haben die Tage genossen, sind Kajak und Fahrrad gefahren und gewandert. Die Bemühungen der Lodge, das Leben der Einheimischen in den Dörfern zu verbessern, sind vorbildlich. Ebenso die Möglichkeit, das wunderschöne Kunsthandwerk von Loyce in der Lodge im Shop zu kaufen. Das Essen war eher nicht außergewöhnlich, dafür aber ist die Lage der Lodge phänomenal. Wann kann ich wieder kommen?

Mrs A. Dudley - UK

Pumulani, Juli 2011


Absolut luxuriöse Unterkunft und sehr gute Atmosphäre in Nkwali. Das Essen war hervorragend. Das Guiding brillant. Es gab nichts, was Victor nicht gewußt hätte, und seine Kenntnis und sein Verständnis von und für die Tierwelt und den Busch hat er mit großem Charme mit uns geteilt. Kiki und Zebron, die das Camp leiten, sind ebenso überragend wie Harriet als unsere Gastgeberin.

Jane Cholmeley - UK

Nkwali, Juli 2011

Einfach phantastisch organisiert, wir fühlten uns privilegiert, die Zeit in der Wildnis mit einem gleichsam interessanten und faszinierenden Guide verbringen zu dürfen.

Mrs A. Dudley - UK

Luangwa Busch Camping, Juli 2011

Tena Tena erfüllt einen mindestens ebenguten Standard wie Nkwali. Bertram, der Manager und Julius, unser Guide, waren klasse. Die Mahlzeiten hatten Restaurantqualität und die Atmosphäre ist freundlich. Und noch einmal: Die Tierbeobachtung ist einzigartig! Man bekommt die Tiere nicht nur gezeigt, sondern ihr Verhalten wird zugleich auch fachkundig und interessant erklärt

Jane Cholmeley - UK

Tena Tena, Juni 2011

Eine Erfahrung in absoluter Abgeschiedenheit, an die man sich immer erinnern wird, und die das Verlangen nach mehr weckt – Liuwa Plains, die ideale Safarierfahrung – wir werden wiederkommen!

Graeme Bell - UK

1365151834, Juni 2011

Wir hatten einen zwar kurzen, aber dennoch wunderbaren Aufenthalt im Luangwa House und wurden behandelt wie Adelige. Unser Dank gilt dem herzlichen und versierten Mitarbeiterteam, die unseren Besuch so erinnerungswürdig machten und die in uns den Wunsch nährten, wieder kommen zu dürfen. Irene, Jacob, Sandwe, Edward, Simon und Peter waren allesamt einmalig in ihrem Job und haben unseren Aufenthalt zu einem großen Erfolg gemacht. Vielen Dank dafür.

Janet and Sinclair Gould - Australia

Luangwa Safari House , Juni 2011


Wir verfügen nur über ein einziges Wort, um unser Erlebnis zu beschreiben: ‚Spektakulär‘. Die Löwen, die unmittelbar an den Pool kamen, waren das Sahnehäubchen!! 15 Elefanten an einem Tag in unmittelbarer Umgebung unseres Hauses machten uns unzweifelhaft klar, daß wir mitten im Busch waren. Irene, Kanga und Sandwe waren hervorragende Gastgeber. Simon und sein Team in der Küche glänzten mit ihren Künsten bei der Zubereitung der Mahlzeiten. Danke an Robin Pope Safaris, daß Sie uns eine solch wunderbare Zeit im Zambia ermöglicht haben.

The Sharna Family- Zambia

Familiensafari, Juni 2011

Es war ein Privileg, hier gewesen sein zu dürfen. Was alles an einem einzigen Tag geschieht. Das Leben ist es wirklich wert, gelebt zu werden – und wir wurden tatsächlich mit allerhöchster Aufmerksamkeit von allen Mitarbeitern verwöhnt – Irene, Jacob, Sandwe, Edward und all die anderen. Wir nehmen ganz besondere Erinnerungen mit zurück nach Hause – von den Wanderungen und Erklärungen von Jacob, als wir die junge Leopardin mittags gesehen hatten; die Steppenpaviane auf der Terrasse bei der Suche nach Eßbarem; genußvolle Mahlzeiten und viel Zeit der Entspannung: Und jetzt hoffen wir, bald wieder nach South Luangwa zurückkehren zu können.

Mervyn and Anne Chappel - Australia

Luangwa Safari House , Juni 2011

Freddy war einfach herausragend. Wir erlebten mit ihm unsere erfolgreichste Nacht-Beobachtungsfahrt, weil er niemals eine Gelegenheit verpaßt. Zudem hatten wir das Glück, eine wirklich realistische, wertvolle und detaillierte Unterrichtung über die Natur und Wildnis von Victor zu erhalten; das bereicherte unsere gesamte Reise

Susan Fortunow and Jan Kelley - USA

Nkwali, Juni 2011

Für den Beginn unserer Safari wählten wir Pumulani, und das hat sich sehr gut bewährt, denn im NU waren wir im Ferien-Modus. Beeindruckend waren zu allererst die tollen Mitarbeiter, die außerordentlich sind. Sie haben wirklich alles daran gesetzt, um uns unseren Aufenthalt als etwas Besonderes erleben zu lassen. Die Villen sind herausragend, stilvoll und gemütlich, und die Sicht über den See war von unserer Villa aus (No. 6) einfach atemberaubend. Eine weitere Stärke von Pumulani ist das umfassende Aktivitätenangebot. Wir haben den Ausflug in das Dorf mit Luckio sehr genossen, wir fühlten uns herzlich willkommen und nicht als störend wahrgenomme. Ebenso herrlich die Wanderung durch die Natur und die Tour zurück mit dem Kajak, dann das Schnorcheln bei den Buntbarschen und die Gelegenheit, Fischotter zu beobachten.

Justin Mason

Pumulani, Juni 2011

Es gibt nichts, was South Luangwa übertreffen könnte.

Les Ruhrmund - South Africa

Nkwali, Juni 2011

Alles an unserer Reise war bestens vorbereitet. Die Menschen, hier vor allem Obi in Robins Haus, sind einfach wundervoll und so zuvorkommend. Obi ist ein Schatz. Wir sind beeindruckt und zugleich hoch erfreut, daß die meisten Positionen im Camp von Einheimischen eingenommen werden.

Rebecca and Scott Rothney - Zambia

Robin's House, Juni 2011

Wir haben jüngst als kleine Familie das Robins House bewohnt, das in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nkwali Camp liegt. Das Haus ist einfach, aber zugleich sehr komfortabel und bietet eine Tolle Aussicht über den Luangwa, und hat einen eigenen Guide und anderes Personal. Die Ausfahrten zur Tierbeobachtung und die Wanderungen machen viel Freude.

Mr Edmondson - UK

Robin's House, Mai 2011

Bertram war für vier Tage unser bester Freund. Was wir sehen wollten, hat er gefunden, und mehr.

Connie Morrell - USA

Tena Tena, Mai 2011

Das Gefühl der Abgeschiedenheit und das authentische Safarierlebnis in South Luangwa waren ein wahrer Genuß. Die Camp Manager, das Team sowie die Guides waren ausgezeichnet, Welten besser als jene kommerzialisierten und überfüllten Safariunternehmungen in Kenia und Tansania. In Nkwali waren es vor allem der Enthusiasmus und die herausragenden Kenntnisse von Kanga, die uns wunderschöne Tierbeobachtungsfahrten bei Tag und Nacht bereiteten

Connie Morrell - USA

Nkwali, Mai 2011

Das Luangwa Safari House übertraf unsere kühnsten Erwartungen! Die Mitarbeiter, das Essen, der Platz und vor allem unser Gastgeber Jacob (‚Lasst uns mal schauen, was Mutter Natur heute für uns zu bieten hat‘)

The Clare Family: UK

Luangwa Safari House , April 2011

Wir hatten einen wunderbaren Aufenthalt über drei Nächte hin hier im Luangwa Safari House. Ich muß mich selbst zwicken, um mich zu vergewissern, daß das auch alles Wirklichkeit ist. Die Wildbeobachtungsfahrten mit Jacob waren großartig, und das nicht nur, wenn er abseits der Wege fuhr; es waren seine Augen, die die Leoparden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen entdeckten. Der absolute Höhepunkt war bei der zweiten Gelegenheit, als wir eine Leopardin aufspürten, die gerade einen Impala getötet hatte und nun ihre Beute auf einem Baum fraß. Es war außerdem aufregend, so viele Elefanten zu sehen, die unmittelbar neben dem Haus grasten. Unsere Söhne (Harry – 15, Eddie – 12 und Ollie – 10) haben die Zeit total genossen und sie werden sich lange daran erinnern, vielleicht noch mehr, werden sie später realisieren, was dies für eine einmalige Gelegenheit war und wie glücklich sie sein können, einen solchen Platz erlebt zu haben. Ich glaube kaum, daß es uns jemals gelingen w

The Philips Family - UK

Luangwa Safari House , April 2011


Die Bootssafaris waren einzigartig, ebenso wie die Wanderung zur Kolonie der Nimmersatt-Störche. Das Team hat toll gearbeitet, um uns eine gute Zeit zu bereiten, und es war begeisternd, mit welchem Stolz Isaak jeden Tag die Mahlzeiten offerierte.
Es war unser erster Aufenthalt in Sambia, und wir denken voller herrlicher Erinnerungen an Kiki und sein Team zurück. Die Erfahrung, mit der sie ein Camp organisieren und das Maß an Professionalität in ihrer Gastfreundschaft übertrifft manches Fünfsterne-Hotel, das ich erlebt habe. Die Logistik, die hinter einem Unternehmen steckt, soweit jenseits aller Zivilisation die Gäste zu umsorgen und zu ernähren, kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden, und es ist enorm, wie reibungslos RPS dies alles organisiert. Die Mitarbeiter waren jederzeit freundlich, motiviert und engagiert, auch weit über die unbedingten Pflichten hinaus. Unser Guide Kanga war überaus gut und hat sich förmlich ein Bein ausgerissen bei dem Bemühen, un

June Harper - UK

Fluss Safari , März 2011

Was ein wunderschöner Platz, um meinen ersten Tag in Luangwa zu verbringen. Ich freue mich schon auf eine großartige Woche in Nkwali.

Dennis McKamey - Canada

Nkwali, März 2011

Es war großartig! Die Mitarbeiter im Luangwa Safari House sind noch netter als meine eigene Mutter!

Jenna Wilson (9 years old) - UK

Luangwa Safari House , Januar 2011

Daudi, Braston und das gesamte Team waren entzückende Gastgeber – immer mit Überraschungen und einer unübertrefflichen Fähigkeit, uns die Wünsche von den Lippen abzulesen und sie zu erfüllen. Die Eule in der Letzten Ecke des Blattwerks war schließlich das Sahnehäubchen auf dem gesamten Kuchen!

Wilson/May Family - UK

Nsefu, Januar 2011

Diese Lodge ist aufsehenerregend wegen ihrer Architektur sowie wegen ihrer Lage. Unmittelbar das Wasserloch überblickend fällt es schwer, sich hier loszueisen und zur Beobachtungsfahrt oder Buschwanderung aufzubrechen. Die Elefanten waren wie zur Begrüßung da als wir ankamen, und fast schien es, daß sie immer dann auftauchten, wenn auch wir zur Lodge zurückkamen!
Und dann die Menschen, sie waren einfach wundervoll und hätten ihren Job nicht besser machen können. Was für einen Aufwand man betrieben hat, um meinen Geburtstag zu gestalten (Überraschungspicknick im Busch als Brunch nach der Morgenwanderung – dazu war alles an diesen wunderschönen Platz an ein Wasserloch transportiert worden), Geburtstagstee (mit Eiskuchen) und der Auftritt einer lokalen Theatergruppe in Nkwali, die Fahrt zum Champagner-Sonnenuntergang, und schließlich das geschmackvolle Dinner.

Mrs Judy Rylands - UK

Nkwali, Dezember 2010

In Nsefu haben wir wunderbare Ausfahrten in den Busch genossen (jagende Löwen, wir folgten über eine Stunde einem Leoparden, Flußpferde und Krokodile im und außerhalb des Wassers. Und schließlich noch viele nachtaktive Tiere, die wir zuvor noch nie gesehen hatten).
Wandercamp: Hervorragendes Team, das Tolles leistet in der Mitte von Nirgendwo!!! (Bestes Essen, Wäscheservice, und alles immer mit einem Lächeln). Die Guides haben jede Regung im Busch auch in größter Entfernung zu erkennen gewußt. Die machen einen richtig guten Job.
In Nkwali hat uns besonders die Lage des Camps sehr gut gefallen – im Schatten der Bäume, große offene Räume und der Elefanten-Pool in der Nähe der Restaurantplattform.

Mr. Jean-Claude Legrand - France

Nsefu, September 2010

Eine viel zu große Auswahl! … Die Elefanten im Schlamm des Wasserlochs vor dem Luangwa Safari House, im Chongwe River House vom Gebrüll der Löwen geweckt zu werden, einfach unbeschreibliche Erlebnisse. Der beste Urlaub, den wir je gemacht haben. Absolut professionell, freundlich, lustig, abenteuerlich und dennoch stets sicher.

Paige McNeil - Australia

Safari Häuser von Sambia, August 2010

In Pumulani hat uns der Besuch im nahen Dorf besonders gut gefallen, da es ein reales Dorf ist, und nicht so eine Inszenierung für Touristen. Auch die Ausfahrt mit der Dhow war herrlich, trotz des starken Windes!

Janette Giles - UK

Pumulani, August 2010

Pumulani war ein grandioser Platz … jedes einzelne Detail war beispielhaft. Hervorragendes Guiding bei der Vogelbeobachtung, ausgezeichneter Service, nette Gastgeber und Mitarbeiter. Die Unterkunft ist einfach umwerfend, hübsche Villen, bestens gepflegt und sauber, und natürlich supergemütlich. Schließlich das beste Essen, das wir während unserer Reise in dieser Region bekamen!

Jonathan Filas - US

Pumulani, August 2010

Das ist einer meiner am meisten favorisierten Plätze auf der Erde. Und das Herz des Ganzen ist das außergewöhnliche Team. Jacob unser Guide verfügt über ein herausragendes Wissen, Enthusiasmus, und er ist eine wunderbare Persönlichkeit. Ich lerne von ihm jeden Tag Neuigkeiten. Die Liebe zu seinem Beruf ist ansteckend und indem er so viel von der Natur, den Tieren und den Pflanzen erzählt, lüftet er ganz nebenbei die Wunder und Geheimnisse der Wildnis. Lucinda ist eine großzügige, intelligente, liebenswerte und wunderbare Gastgeberin, die immer verfügbar, aber niemals aufdringlich war. Sie verleiht dem Ganzen eine persönliche Note. Simon ist ein unglaublich guter Koch. Zusätzlich zu diesem hervorragenden Team kommt dann noch die aufsehenerregende Architektur vom Luangwa House und die grandiose Aussicht.

Martha Fishman - USA

Luangwa Safari House , August 2010

Luangwa Bush Camping ist das beste Camp für Fußsafaris!

The Times

Luangwa Busch Camping, Juli 2010

Was Pumulani so einzigartig macht ist zum einen der Blick und es sind die Mitarbeiter. Von der Lodge aus schaut man weit über den See bis hin zu drei Dörfern, in denen immer etwas los ist. Wir haben Fischer bei der Arbeit auf dem See beobachtet, mit ihren Einbaum-Kanus, die bei der Arbeit gesungen haben. Das ergibt eine wunderschöne Atmosphäre. Die Mitarbeiter von Pumulani kommen zumeist aus den nahen Dörfern. Wir waren neugierig, über etwas über ihr Leben zu erfahren, und umgekehrt wollten sie wissen, wie man in England lebt. Malawi ist ein bettelarmes Land, und es ist sehr interessant, zu erleben, was Robin Pope Safaris unternimmt, um ein klein wenig zu helfen.

Jill Staines - UK

Pumulani, Juni 2010

Kanga war ein herausragender Guide, immer gut gelaunt, höflich und hilfsbereit. Er hat ein phänomenales Wissen über die Natur und Wildnis Sambias und wir haben die Zeit mit ihm richtig genossen. Der Service ist ausgezeichnet, höflich und immer aufmerksam. Die Unterkunft ist wunderbar, wir haben den Komfort eines 5*Sternehotels genossen, und dabei hat man dennoch immer das Bewußtsein, im Busch zu sein. Wie zuvor bestellt habe ich hervorragend zubereitetes vegetarisches Essen bekommen. Alle Mahlzeiten, Snacks und Drinks waren erstklassig. Und die Fahrten im Busch waren immer gut und sicher.

Alison Smith - UK

Nkwali, Juni 2010

Ein absolut grandioser Platz! Tolle Unterkünfte, wunderschön gelegen und toll gebaut – einer der besten Plätze, an dem wir jemals waren. Luke und Betty waren klasse (wir bitten nochmals um Entschuldigung, daß wir bei der Abreise den Schlüssel mitgenommen hatten) und haben die Lodge toll geführt – sehr hilfsbereit, freundlich und entspannt. Alle Mitarbeiter sind gut, alles ist hervorragend organisiert und die Aktivitäten machen richtig Spaß. Und dann noch die Aufmerksamkeiten am Rande, sei es der Sundowner am Lagerfeuer, das Mittagessen am Strand, all das hat uns sehr gut gefallen.

Emma-Jane and Stephen Watchorn - UK

Pumulani, Mai 2010

Danke an alle in Pumulani und an Robin Pope Safaris für einen absolut erstklassigen Urlaub - herausragend für unsere Kinder, erholsam für mich, mit hervorragenden Mahlzeiten, Aussichten und dem Privileg, im Nationalpark wohnen zu dürfen. Glen hat sich bestens um uns bemüht, und er war sehr geduldig mit den Kindern, als er sie zum Angeln mitnahm, zum Segeln und schließlich mit uns allen beim rasanten Tubing. Wir sind völlig erholt heimgekehrt und fühlen uns tatsächlich verwöhnt. Es war eindrucksvoll zu erleben, wie die Buntbarsche einem am Strand um die Füße schwammen, während man ansonsten immer erst meilenweit auf irgendwelche Inseln fahren muß, um sie beobachten zu können. Soeben orientiere ich mich bei dem Versuch, eine Buchung für Weihnachten zu machen, wenn meine Mutter zu Besuch ist.

Alison Grimes - Malawi

Pumulani, April 2010

Unser Aufenthalt in Pumulani war absolut einmalig. Die drei Tage kamen uns vor wie drei Wochen. Wir haben den wunderbaren Blick von unserer Villa aus genossen - über den klaren und tiefblauen See, umgeben von grünen Hügeln und Bergen, das Fischerdorf in der Ferne – man wusste gar nicht, wohin man zuerst schauen sollte. Eins steht fest: Wir kommen wieder!

Sonja Schlegel - Germany

Pumulani, März 2010

In aller Regel schreibe ich nur sehr selten Emails, aber von unserer kürzlichen Reise nach Sambia bin ich derart angetan, daß ich mich veranlaßt sehe, eine Ausnahme zu machen. Wir sind schon viel herumgekommen in Afrika, aber unsere Erlebnisse mit Robin Pope Safaris in Sambia und in Malawi werden uns zu allererst für immer in Erinnerung bleiben. Ich bin mir sicher, daß es gewohnt sind, sich und die Arbeit Ihrer gesamten Gruppe oftmals in positiven Superlativen beschrieben zu lesen, dennoch möchte ich dem meinerseits etwas hinzufügen. Während Nkwali und Tena Tena und all die damit betrauten Menschen Ihrer Firma schon wunderbar waren, so stellt das Erlebnis der Wanderung in Mupamadzi zusammen mit dem Guide Kiki einen neuen Höhepunkt für uns dar. Dieses Erlebnis hat unsere Sicht auf den Busch und die Safaris darin grundlegend und unverrückbar verändert. Die Logistik, die erforderlich ist, um diese Form eines zurückhaltenden Luxus zu gewährleisten, wie auch die Aufmerksamkei

Iain and Jean Watt - Scotland

Tena Tena, August 2009

Wir sind schon weit herumgekommen in Afrikas Wildnis, aber diese Erlebnisse und Erfahrung mit Robin Pope Safaris in Sambia und in Malawi wird uns für immer als herausragend in Erinnerung bleiben.

Iain and Jean Watt - Scotland

Pumulani, August 2009

Wir haben die Schönheit der Landschaft und das Verhalten der Tiere tief in uns aufgenommen, das warme Licht im Morgendunst, die Bekanntschaft mit interessierten und lustigen Gästen, die Herzlichkeit der Mitarbeiter des Camps und die bewusstseinsverändernde Wirkung, die der Aufenthalt im Busch mit sich bringt. Die Camps von Robin Pope waren einfach perfekt. Wir waren privilegiert, die Natur von ihrer schönsten, doch zugleich auch brutalen Seite her zu erleben. Wir sind dankbar für das Wissen, die Leidenschaft und die Erfahrung unserer Guides. Wir sind jeden Morgen mit dem Bewußtsein aufgewacht, daß der Tag wieder etwas Überraschendes bereithalten würde. Wir haben tief geschlafen und sind völlig zufrieden und voller Erwartungen früh morgens aufgewacht. Meine Tochter hatte jeden Tag Augen öffnende Erlebnisse. Unser Besuch in der Kawaza-Schule war dabei besonders eindrucksvoll. Das gibt uns Hoffnung für den Planeten. Es verdeutlicht, was Engagement und Leidenschaft bewirken k

Lyn Andrews - Malawi

Nkwali, Juli 2009

Wir waren sehr glücklich darüber, unerwartet in das Robins House eingebucht zu worden zu sein, wo wir den Luxus eines eigenen Hauses mit Personal genossen haben. Zudem erlebten wir die Tierbeobachtungsfahrten exklusiv mit unserem Guide und eigenem Geländewagen. Die Wildbegegnungen waren eigentlich nicht spektakulär - was allerdings zu dieser Jahreszeit auch eher üblich ist – doch unser Guide Obi sorgte dafür, daß wir dennoch nach nahezu jeder Kurve etwas Interessantes zu sehen bekamen. Die Höhepunkte dieser Beobachtungsfahrten mit Obi waren ein Paar der seltenen Binden-Fischeule und ein Löwe, der keine 10 Meter von uns entfernt brüllte! Dank der Boote vor unserer Haustüre konnten wir ganz schnell über den Fluß hinüber in den Nationalpark gelangen, was des Weiteren zum Gelingen unseres Aufenthaltes beitrug.

Mr and Mrs G - ÚK

Robin's House, Dezember 2008


Wir möchten unsere Anerkennung zum Ausdruck bringen für die einzigartige Erfahrung, die ich und meine Familie in Pumulani hatten. Die Ausblicke von dort sind einfach überwältigend; die Mitarbeiter sind herausragend und das Essen schmeckt richtig gut. In den Villen war es herrlich erholsam, einfach unglaublich. Wir freuen uns schon darauf, nächstes Mal mehr Zeit in Pumulani einzuplanen. Mark und Jenna sind wundervoll, und die Mitarbeiter richten sich an ihnen auf. Alles Gute für Pumulani

Modecai and Tapiwa - Malawi

Pumulani, Oktober 2008

Im South Luangwa Tal haben wir die authentische Form der Safari erlebt, die ich so liebe.
Zu viele Lodges haben sich inzwischen für eine Form des übertriebenen Luxus im Busch entschieden, in Kombination mit Busch-Spa, Fitneß-Studios und Gourmet-Küche; sie verlieren dabei aber den Bezug zu dem, weshalb der Gast eigentlich in den Busch kommt. All das trifft auf die Entwicklung im Luangwa Tal nicht zu. Während hier die Unterkünfte selbst schon immer komfortabel waren und gut geführt wurden, die Mahlzeiten gut zubereitet, aber nicht vom Gefühl getragen, gemästet zu werden (viel Salat, Gemüse etc. mit dem Anspruch einer gesunden Ernährung), war das Hauptaugenmerk auf die Tierbeobachtung gelegt worden in einer Weise, die meine hohen Erwartungen sogar noch übertrifft.
Das Wild kommt hier in einer weit intensiveren Dichte vor als in Südafrika – große Herden von Elefanten und Büffeln, Zebras, Elen, Pukus, Kudus, Giraffen, Schwärme von Webervögeln und Bienenfressern un

Barbara James - South Africa

Nsefu, Oktober 2008

Alle Mitarbeiter in Nkwali waren großartig – locker, aber dennoch sehr professionell, hilfreich und freundlich. Wir hatten spektakuläre Leoparden-Beobachtungen, eine sehr interessante Löwenbegegnung, und darüber hinaus auch alle anderen erwarteten Wildtiere. Die Guides sind überaus kenntnisreich und gehen sehr verantwortungsvoll mit der Natur um. Die Mahlzeiten waren ausgezeichnet.

Mr C - Canada

Nkwali, September 2008

Sambia war, wie Sie es ja vorausgesagt hatten, tatsächlich wundervoll. Unser Guide Obi ist eine Klasse für sich, und der tägliche Chor der Hippos ist schon ein Erlebnis für sich. Der zweitägige Ausflug mit Deb zu Fuß im Busch hat großen Spaß gemacht – sie ist sehr interessant – diese Aktivität ist hervorragend vorbereitet und durchgeführt – aber am Ende war ich doch froh, nur zwei Tage gebucht zu haben, da ich den Eindruck hatte, zu viel auf meine Füße und meinen Weg schauen zu müssen und darüber den Blick für die Natur zu verlieren! Robin und seine Frau Jo kamen eines Morgens zum Frühstück. Die Querung des Flusses mit Hilfe des Pontons ist ein tolles Erlebnis für sich. Nsefu am Ende unserer Reise war ebenso top – einschließlich der letzten Wildnisfahrt, die jenseits jeglicher Erwartung endete: Zunächst ein totes Flußpferd mit geschätzt 150 Krokodilen, die einen Happen abhaben wollten, dazu noch weitere Hippos, die dem ganzen respektvoll beiwohnten. Fünf

Kelly Kurz - USA

Robin's House, September 2008


Ein wirklich lohnender Abstecher. Wir besuchten ein Dorf in der Region, trafen den Lehrer der dortigen Schule, besuchten einen Gottesdienst, sprachen mit einem traditionellen Heiler, kauften im lokalen Shop ein, tranken Wasser vom östlichen Brunnen … Am Abend dann veranstalteten die Einwohner ein Fest für uns, zu dem das ganze Dorf auf den Beinen zu sein schien. Trommeln, Gesang und Tanz unter Teilnahme des Publikums. Wir aßen lokale Gerichte, tranken hausgemachten Brandy und Wein – alles schmeckte ausgezeichnet!

Mr and Mrs M - UK

Nkwali, August 2008

Diese Reise hätte nicht besser verlaufen können. Zu allererst ist zu erwähnen, daß David Rogers ein ausgezeichneter Photograph und dazu auch noch hervorragender Lehrer ist. Das Erlebnis, mit ihm eine Woche lang unterwegs zu sein, war unbezahlbar. Unser Tourguide Jacob war ebenfalls herausragend.

Jeff Smith - USA

Foto Safari, Juli 2008

Der Besuch in der Familiengemeinschaft von Kawaza war ausgesprochen anregend. Die Gastfreundschaft, die wir empfangen haben, war überragend. Uby, Raphael und deren Freunde haben einen fürwahr einzigartigen Platz geschaffen. Vielleicht mag es dem einen oder anderen an diesem oder jenen Detail aus dem Hotel um die Ecke fehlen, doch viel wichtiger wird dies aufgefangen durch die Freundlichkeit, den Enthusiasmus und die Bereitschaft zu teilen, was die Zeichen der Zukunft sein werden.

Alan Clayton - Ireland

Nkwali, Juni 2008


Ich möchte hiermit meinen herzlichen Dank zum Ausdruck bringen für eine wunderbare Erfahrung an einem einzigartigen Platz. Das Zimmer war märchenhaft und der Service überdurchschnittlich gut. Das Erlebnis der Wildnis kommt einer Offenbarung gleich und mein Guide würde manchen der sogenannten ‚Experten‘ in Südafrika beschämen

Ian Erasmus - South Africa

Nkwali, Mai 2008

Kaum zu glauben, aber es ist schon wieder einen Monat her, seit wir zurück sind von einem Erlebnis und einer Zeit auf Nkwali, das wir nur als magisch, die Seele belebend, erfüllt und atemberaubend schön beschreiben können. Zwei Wochen reinsten Vergnügens mit herrlichen Erinnerungen, die uns begleiten werden bis zu unserem nächsten Besuch.
All Ihre Mitarbeiter sind WUNDERBAR, PHANTASTISCH, EINFACH DIE BESTEN. Von Rob, Emily und Keyala bis hinunter zum aufmerksamen Wachmann in der Nacht außerhalb unseres Zimmers, der uns den Weg mit seiner Taschenlampe gewiesen hat und den wir zitieren ‚Madam! Sir, Schauen Sie, Baby Bush, Baby Bush.“ Und tatsächlich – im Baum unmittelbar über unserem Eingang saß das niedlichste Buschbaby und starrte mit seinen großen Augen zu uns herunter. Von nun an und in alle Zeit werden diese bei uns nur noch ‚Baby Bush‘ heißen.
Unser Guide Joseph, der uns auch schon letzten Juni führte, als wir Freunde mitgebracht hatten, ist ein Genu

Peter and Alison William - UK

Nkwali, Februar 2008


Gary und ich möchten Ihnen nur kurz mitteilen, welch unglaublich schöne Zeit wir auf unserer ‚Classic Safari‘ hatten. Die Tour übertraf unsere Erwartungen bei weitem in allen Belangen, und die Wildbeobachtung war besser als in meinen kühnsten Träumen. Die Menschen sind es, die den Unterschied ausmachen. Und die haben für uns einen wirklich guten Job gemacht – alles lief wie am Schnürchen und der Ablauf bescherte uns die einfachste und beste Reise, die wir jemals gemacht haben. Besonders wollen wir den wunderbaren Guides danken – Zebron, Masumba, Nyambe und seinem Spurenleser Chilumba.

Gary and Dory Hardy - US

Nkwali, September 2007

Wir sind zwar nicht so erfahren wie einige Gäste von Ihnen, die schon 34 Safaris hinter sich haben – aber dennoch glauben wir, mit unseren Aufenthalten im Busch im Lauf der letzten 5 Jahre seit unserem Honeymoon - so in Botswana, Südafrika, Namibia, Kenia, Tansania, Gabun und Madhya Pradeshin Indien - eine ordentliche Vergleichbasis zu haben. Wir ordnen unsere Zeit mit RPS in Sambias South Luangwa (und mit den Tethers in Kutandala im Nord Luangwa Nationalpark) als eine der bisher größten Erfahrungen ein.
Was uns besonders beindruckt hat:
Die Professionalität von jedem aus Ihrem Team, der uns begegnete – die RPS-Mitarbeiter waren ausgesprochen freundlich, zudem engagiert und sensibel, was alles nur halbwertig wäre, wenn es an der Professionalität mangelte.

Susan and Chris - UK

Tena Tena, August 2007

Wir haben uns am 23. Juli 2007 getroffen. Ich wollte Sie und Robin nur kurz wissen lassen, daß wir einen herausragenden Aufenthalt hatten. Ihr Team ist grandios. Alle Mitarbeiter waren mustergültig um uns bemüht. Es war unsere erste Safari und wir haben nicht aufgehört, davon zu schwärmen, seit wir nach Seattle zurückgekehrt sind.
Für eines unserer Videos eine Löwen bei der Jagd gehen Sie vielleicht mal auf die Adresse www.truestory.neptune.com. Von dort aus sollten Sie auf unsere Hauptseite gelangen, auf der Sie das Video ‚Pride of Nsefu‘ finden. Dieses startet automatisch, Sie sollten aber die Bildschirmdarstellung verändern können auf 150, 200 oder vollen Bildschirm. Vielleicht dauert es eine Minute, bis der Film startet, da es ein Streaming-Format von Microsoft Windows Media-Format ist.

Greg and Stephanie Schuler - US

Nkwali, Juli 2007

Die Suche nach dem Schuhschnabelvogel wird uns unser gesamtes weiteres Leben in Erinnerung bleiben und Einzug in unsere Familienchronik finden. Wir hatten eine wunderschöne, großartige Zeit, die unsere Erwartungen bei weitem übertroffen hat und Wilde Pferde (oder waren es Zebras) werden uns nicht davon abhalten können, wiederzukommen. Also seien Sie gewarnt!

Trish Shee - Australian

1361184460, Juli 2007

Ich will nur kurz mitteilen, daß ich Ihren Newsletter jeden Montag lese und anschließend den ganzen Tag über schmunzeln muß. Das ist mein kleines Geheimnis! Ich komme wieder diesen Sommer. So wunderschön.

Lucy Labson -USA

Nsefu, Januar 2007

Ich bin soeben von einem phantastischen Urlaub in Nsefu mit Robin Pope zurückgekehrt. Ich reise derzeit durch Afrika und habe darüber einen Bericht für meine eigene Webpage verfaßt. Kerry meinte, daß Sie vielleicht einige Passagen davon in ihren ‚Its Monday‘-Newsletter übernehmen wollen. Ich würde mich freuen, wenn ich damit helfen könnte.
http://www.robinpopesafaris.net/safari-experience/activities/first-time-in-the-bush/

Anna Flood - Australia

Nsefu, Juni 2006

Hilary und ich sind soeben von unserer monatelangen Reise ins südliche Afrika zurückkehrt, während der wir auch den nun schon dritten Aufenthalt in Nkwali hatten. Und wir wollen Ihnen heute nur kurz mitteilen, daß die RPS Camps, in denen wir eingebucht waren (alle drei plus die Mobile-Safari) unsere unbedingten Favoriten bleiben – wegen ihrer Lage, den tollen Mitarbeitern und den mustergültig durchgeführten Aktivitäten. Es war besonders erfreulich, dieses Mal in der ‚Grünen Saison‘ unterwegs zu sein, den Fluß bei hohem Wasserstand zu erleben, das dichte Blätterwerk der Bäume, und schließlich eine Vielzahl an Vögeln, die wir bisher nicht gesehen hatten (und natürlich die Wilden Hunde!). Wir freuen uns schon heute auf unseren nächsten Besuch.

David and Hilary Short - Canada

Nkwali, März 2006

Jetzt sind wir schon einige Wochen wieder zurück, und noch immer kreisen alle Gedanken um unsere Erlebnisse mit RPS. Ich erzähle den Menschen um mich herum, daß sich mein Leben für immer verändert hat, seit ich diese Reise unternommen habe.

The Burfords - South Africa

Tena Tena, Juli 2005

Die Kombination von South Luangwa mit Lower Sambesi ist immer excellent.

1360148690,

Kombiniert den wichtigsten Park in Sambia, den South Luangwa, mit den unberührten Stränden des Malawi Sees zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tal und See Safari, August 2012

Eine wunderbare Kombination von zwei Ländern in denen RPS seine exklusiven und kleinen Lodges und Camps betreibt.

Robin Pope Safaris Exklusiv, September 2012

Von atemberaubenden Tierbeobachtungen, bis hin zum Aufspüren der scheuen Nashörner und schließlich der Entspannung an den Stränden des Malawi Sees.

1361183210, Juni 2012

Eine perfekte Kombination von Land- und Wasseraktivitäten im South Luangwa und Lower Sambesi Nationalpark.

1361177295, August 2012

Die Smaragd Saison heißt so, weil sich der Busch in unglaubliche Grüntöne verwandelt sobald der erste Regen fällt. Verbringen Sie eine Woche in der schönsten Jahreszeit in Nkwali.

1360144192, März 2012

Kaminfeuer werden jeden Abend entfacht und die Atmosphäre ist einmalig hier in Shiwa. Das Essen ist wunderbar, einfach und farmfrisch. Der Garten ist übersäht mit wunderschönen Blumenrabatten neben den gepflegten Rasenflächen. Gäste dürfen jeden Winkel des Hauses erkunden und viele verbringen Stunden in der Bibliothek, der Plattensammlung und in den Archiven.

1366810481, September 2012

Die Raubtierwochen sind eine einmalige Gelegenheit einen tiefergehenden Einblick in die Arbeit des ZCP Tierschutzprogrammes zu erhalten.

Raubtier Woche , November 2012

Der Nord Luangwa bleibt weit abgelegen, wenig genutzt und ein wahres Juwel in Sambias Nationalpark-Kollektion.

1363248990, August 2012

Kombination der wichtigsten Parks Sambias: Der South Luangwa und der Lower Sambesi , sowie Livingstone, Heimat der spektakulären Viktoria Fälle.

Sambias klassische Safari, Juni 2012

Livingstone ist Heimat eines der 7 natürlichen Wunder der Welt, die Viktoriafälle und offeriert somit viele Ausflugsmöglichkeiten, Adrenalin getränkt oder etwas ruhiger, die Fälle zu bewundern.

Luangwa und Livingstone, Juni 2012

Eine spektakuläre Safari durch Sambias entlegene Regionen, mit Guides die sich für ihre Aufgabe berufen fühlen und tollem Wildbestand.

Juwelen Sambias ,

Ein einmaliges Busch Camping Erlebnis in einer einmaligen Region, South Luangwa, während der komplett unterschätzten Smaragd Saison.

Smaragd Grünes Busch Camping, April 2013

Die Kombination von South Luangwa mit Lower Sambesi ist immer exzellent.

1360148690, März 2013

Entspannen, erholen und genießen und das im Luangwa Tal wenn es am schönsten ist, während der Smaragd Saison.

1361173664, März 2011

Die Guides haben ein exzellentes Wissen über die Vögel und werden Ihnen die diversen Habitate im Luangwa zeigen- zu Fuss, per Boot oder vom Safariwagen aus. Die Smaragd Saison ist die beste Jahreszeit für Ornithologen.

Pumulani, März 2011

Erkunden Sie Sambias top Destinationen und wohnen Sie dabei in kleinen gut behüteten und verborgenen Juwelen die Sambia so zu bieten hat.

1361186203, Juni 2012

Eine Mischung aus den Höhepunkten Sambias und Malawis; von Livingstone, Heimat der Viktoriafälle bis South Luangwa und dann schlußendlich die unentdeckten Strände des Malawi Sees.

Die RPS Reise ,

Eine einmalige Gelegenheit den Norden Malawis mit seinem unvergesslichen Vielfältigkeit: dramatische Landschaften, Tierwelt und den kristallklaren Wassern des Malawi Sees.

1365151232, August 2012

Man kann das Schönste von Sambia zu einem Budget für alle erkunden.

1361353432, März 2012

Luxuriöse Lodges in einmaligen Locations; genießen das Beste beider Welten.

Busch und Strand Safari, August 2012

Exzellente und sehr bemühte Guides mit phantastischem Wissen, das Ihnen einmalige Tiererlebnisse Tag und Nacht beschert.

1361178036, September 2012

A safari combining 3 of Zambia's hot spots

Zambezi & Luangwa Safari,